Read Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staats (Großdruck) by Friedrich Engels Online

der-ursprung-der-familie-des-privateigentums-und-des-staats-grossdruck

Friedrich Engels Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staats Lesefreundlicher Gro druck in 16 pt Schrift Edition Holzinger Gro format, 216 x 279 mm Berliner Ausgabe, 2017, 2 korrigierte Auflage Durchgesehener Neusatz mit einer Biographie des Autors bearbeitet und eingerichtet von Michael Holzinger Entstanden M rz bis Mai 1884 Erstdruck Hottingen Z rich 1884 Der Text folgt der vierten erweiterten Auflage, Stuttgart J H W Dietz 1892 Das Vorwort wurde zuerst unter dem Titel Zur Urgeschichte der Familie Bachofen, MacLennan, Morgan ver ffentlicht, in Die Neue Zeit Berlin , 9 Jg., 1890 1891, 2 Band, S 460 467 Textgrundlage ist die Ausgabe Karl Marx, Friedrich Engels Werke Herausgegeben vom Institut f r Marxismus Leninismus beim ZK der SED, 43 B nde, Band 21, Berlin Dietz Verlag, 1962 Herausgeber der Reihe Michael Holzinger Reihengestaltung Viktor Harvion Umschlaggestaltung unter Verwendung des Bildes Friedrich Engels, Fotographie von 1888 von William Elliott Debenham 1839 1924 Gesetzt aus der Minion Pro, 16 pt....

Title : Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staats (Großdruck)
Author :
Rating :
ISBN : 1503190137
ISBN13 : 978-1503190139
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : CreateSpace Independent Publishing Platform Auflage Large Print 12 November 2014
Number of Pages : 202 Seiten
File Size : 693 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staats (Großdruck) Reviews

  • jemandniemand
    2019-08-02 07:42

    Diese Bewertung bezieht sich nicht auf den Inhalt, sondern rein auf diese Holzinger-Ausgabe des Buchs. Diese ist anscheinend einfach ein OCR-Scan (Texterkennung) der MEW-Ausgabe. Schon auf Seite 6 finden sich Stellen wie "Umwälzungderurgeschichtlichen Anschauungentotzuschweigen". Lieber MEW 21 gebraucht kaufen oder einfach den online zu findenden Text am E-Reader lesen.

  • Leseratte
    2019-08-14 00:49

    Der Inhalt ist unbestritten 5 Sterne wert, allerdings hätte eine abschließende Korrektur nicht geschadet. Die Formatierung und teilweise die Rechtschreibung sind für ein veröffentlichtes Buch nicht angemessen.