Read Sternenflug und Sonnenfeuer: Drei Astronominnen und ihre Lebensgeschichte (Beltz & Gelberg - Biographie) by Charlotte Kerner Online

sternenflug-und-sonnenfeuer-drei-astronominnen-und-ihre-lebensgeschichte-beltz-gelberg-biographie

Drei Frauen, die mutig nach den Sternen griffen und als Astronominnen das moderne Bild unseres Universums mit erschaffen haben Maria Cunitz, Caroline Herschel und Maria Mitchell Drei Lebensgeschichten, die mitnehmen auf eine Reise durch drei Jahrhunderte und erz hlen, wie sich das Leben forschender Frauen ver ndert hat hrsg von Charlotte Kerner, Autorin zahlreicher erfolgreicher Frauenbiografien bei Beltz Gelberg.In einem polnischen Klosterhof vollendete die schlesische Forscherin Maria Cunitz 1604 1664 eine Unterweisung in der Sternenkunst , f r die sie Johannes Keplers ber hmte astronomische Tabellen nachgerechnet, korrigiert und vereinfacht hatte Cunitz, eines der gelehrtesten Frauenzimmer des 17 Jahrhunderts, musste damals die Hexenverfolgung noch f rchten, denn das neue heliozentrische Weltbild war noch sehr umstritten.Den Namen Herschel verewigte Carolines Herschels Bruder Wilhelm in der Astronomiegeschichte durch seine Entdeckung des achten Planeten, des Uranus Doch die Schwester war bei der Durchmusterung des Himmels mit den neuesten und gr ten Teleskopen dieser Zeit viel mehr als seine unentbehrliche Helferin Beeindruckend sind Caroline Herschels 1750 1848 eigene acht Kometenentdeckungen und ihre systematische Vervollst ndigung von Sternenkatalogen ebenso wie der scharfe Blick und Humor ber Maria Mitchell 1818 1889 sind in den USA unz hlige B cher erschienen und ihr Andenken wird aktiv gepflegt Die Entdeckung eines Kometen, die vom d nischen K nig mit einer Goldmedaille gew rdigt wurde, verhalf ihr zu wissenschaftlichem Ruhm Im ersten Frauencollege der USA sch rfte sie als Lehrerin Verstand und Beobachtungsgabe vieler zuk nftiger Astronominnen.Die Herausgeberin und Autorin Charlotte Kerner und die Wissenschaftsjournalistinnen Renate Ries und Claudia Eberhard Metzger, die bereits Portr ts f r den hochgelobten Doppelband ber Frauen, die den Nobelpreis bekamen, verfasst haben, setzen f r dieses Buch ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort Die von ihnen portraitierten Astronominnen ermutigen Frauen und M dchen, nach den Sternen zu greifen....

Title : Sternenflug und Sonnenfeuer: Drei Astronominnen und ihre Lebensgeschichte (Beltz & Gelberg - Biographie)
Author :
Rating :
ISBN : 3407809352
ISBN13 : 978-3407809353
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Beltz Auflage 1 15 September 2004
Number of Pages : 567 Pages
File Size : 882 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Sternenflug und Sonnenfeuer: Drei Astronominnen und ihre Lebensgeschichte (Beltz & Gelberg - Biographie) Reviews

  • Ralf Reske
    2019-07-20 03:55

    Obwohl vom Verlag in der Reihe Kinder/Jugendbücher, Rubrik Biographien, geführt, kann ich, 60 Jahre alt,dieses Buch auch jedem "Erwachsenen" nur empfehlen, auch als faktengetreue Urlaubs- und Entspannungslektüre mit Niveau.Der Schwerpunkt liegt nicht so sehr auf den wissenschaftlichen Verdiensten im Detail, sondern mehr auf den Lebensumständen der drei Wissenschaftlerinnen,und diese sind flüssig und spannend beschrieben.Man bekommt richtig Lust auf weitere Bücher dieser Art...

  • Amazon Customer
    2019-08-11 01:01

    Das Buch porträtiert spannend und informativ zugleich die drei Astronominnen Maria Cunitz, Caroline Herschel und Maria Mitchell. Sie entdeckten Kometen, zeichneten Sternenkarten und mischten in der Wissenschaft mit, als diese noch fest in Männerhand waren. Doch die männlich geprägte Wissenschaftsgeschichte hat viele Jahrhunderte wenig Elan gezeigt, Forscherinnen die ihnen gebührende Ehre zuteil werden zu lassen. Umso erfreulicher, dass sich dies geändert hat, u.a. mit diesem Buch. Drei Wissenschaftsjournalistinnen erzählen leicht verständlich und fast schon belletristisch die Lebensgeschichte und Forschungskarriere von drei willensstarken Frauen, die gegen alle Widrigkeiten Astronomiegeschichte geschrieben haben.