Read Rockmusik machen für Dummies by Jon Chappell Online

rockmusik-machen-fr-dummies

Wenn Sie mit Ihrer Band erfolgreich sein wollen, brauchen Sie einiges an Know How Es beginnt mit der Beherrschung der Instrumente und endet mit der erfolgreichen Vermarktung der Band und ihrer Songs Rockmusik machen f r Dummies zeigt Ihnen zun chst die Grundlagen der wichtigsten Instrumente Spielen Sie E Gitarre, E Bass, Schlagzeug oder Piano, und entwickeln Sie die richtige Gesangstechnik Alle Beispiele zum ben finden Sie auf der beiliegenden CD Sie erfahren zudem, was Sie f r den Erfolg sonst noch wissen m ssen Finden Sie den besten Businesspartner, lernen Sie, was Sie ber Vertr ge wissen m ssen und wie Sie das perfekte Demotape erstellen Das Buch f r den Erfolg Ihrer Band...

Title : Rockmusik machen für Dummies
Author :
Rating :
ISBN : 3527704760
ISBN13 : 978-3527704767
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Wiley VCH Verlag GmbH Co KGaA 1 Oktober 2008
Number of Pages : 614 Seiten
File Size : 898 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Rockmusik machen für Dummies Reviews

  • Gerrit
    2019-06-28 02:11

    Das Buch Rockmusik machen für Dummies sollte meiner Band helfen, indem es das bringt was eben noch fehlt. Genau das hatte es auch versprochen, jedoch leider enttäuscht.Aufgebaut ist das Buch jedoch sehr gut, es gibt zu jedem Bandmitglied und seinem Instrument eine Einführung wo sich auch manch einer, der schon länger Gitarre spielt (Oder jedes andere Instrument) noch den einen oder anderen Tipp holen kann, jedoch gibt es im jeweiligen Instrumenten Bereich weitaus bessere Bücher dafür.Der Teil in dem es letzendlich um die Band selbst geht ist ein guter Überblick mehr jedoch nicht, das Buch kratzt an vielen Oberflächen ohne eine davon zu durchstoßen.Wer also nur nach einem Überblick sucht, dem sei dieses Buch angeraten, wer jedoch ein Instrument lernen möchte für den gibt es weitaus bessere.

  • Stephan Doenitz
    2019-07-03 04:28

    Ich spiele selber Schlagzeug in einer Band. Derzeit sind wir (nach etwa 2 Jahren gemeinsamen Spielens) an dem Punkt angekommen,wo wir denken, es fehlt noch was, damit wir vorankommen. Sein Instrument zu Üben reicht irgendwie nicht aus. Beim stöbern stieß ich dann auf dieses Buch. Logisch, dass ich mir vor allem den Drum-Teil angeschaut habe. Ich habe aber auch in den anderen Bereichen rumgeblättert und hier und da reingelesen. So ist das ja auch gedacht. Auch der Gitarrist, Der E-Basser, der Keyboarder, Sänger/in finden sich hier natürlich wieder.Ich persönlich habe einige gute Anregungen aus dem Buch gezogen und finde es ok. Dass es nutzlos ist, wenn man schon mal im Proberaum stand, wie jemand hier schrieb, finde ich persönlich zu hart und unzutreffend. Aber das ist ja auch nur MEINE Ansicht.Die Kapitel übers Schlagzeugspielen sind hier natürlich straffer gehalten, als wenn man ein Buch kauft, was nur davon handelt. Ich finde sie aber ok und sie haben mir einige Anregungen gegeben, obwohl ich schon seit vielen Jahren spiele. Das Ganze beginnt mit Grundlagen, etwa, wie ich das Set aufstelle, dann kommen typische Rockbeats und dann wird es schon spezieller, wenn Synkopen oder Ghostnotes dazu kommen. Zum Schluss werden einige große Drummer vorgestellt und einige für ihren Stil typische Spielweisen analysiert und transskriptiert.Abgerundet wird das Ganze durch eine CD, auf der für alle Instrumente Beispiel MP3-Dateien drauf sind, die beispielsweise beim Schlagzeug entsprechende Notenbeispiele klanglich darstellen, damit man weiß, wie sich das anhören soll, wenn man es korrekt spielt.Der einzige Haken an der Sache ist, dass natürlich immer nur einer aus der Band das Buch haben kann, in der Zeit können die anderen sich damit nicht befassen. Aber so ist das eben, da muss man sich halt abstimmen. Ob eine Band mit diesem Buch groß rauskommt, vermag ich nicht zu beantworten. Aber auf jeden Fall enthält das Buch viele gute Anregungen. So findet sich etwa ein Kapitel darüber, wie man den Gitarrenverstärker "richtig" einstellen kann. Wenn an das Knöpfchen-hin-und-her-gedrehe in der Band denke, ist das vielleicht ganz gut, so ein Kapitel :-)Enthalten ist zudem ein Kapitel mit Informationen, die hilfreich sind, wenn die Band "raus kommt", also z.B. Arbeiten im professionellen Tonstudio, Musik vermarkten, Organisation von Konzerten, Arbeiten mit Businesspartnern (Manager, Promoter, Konzertagenturen) u.ä.Zusammenfassend gebe ich also 4 Sterne für das Buch und bin mal gespannt, ob und wie es mich oder unsere Band noch weitergehend positiv beeinflusst.