Read Personalwirtschaft mit Sap R/3: "Personalstammdaten, Organisationsmanagement, Personalentwicklung- Und Beschaffung, Zeitwirtschaft, Lohn- Und ... (Edition Business Computing) by Paul Wenzel Online

personalwirtschaft-mit-sap-r-3-personalstammdaten-organisationsmanagement-personalentwicklung-und-beschaffung-zeitwirtschaft-lohn-und-edition-business-computing

Anhand von zahlreichen Beispielen und Szenarien werden die einzelnen HR Module von R 3 praxisorientiert vorgestellt und n her erl utert Unter anderem sind folgende aktuelle Themen anhand des aktuellen Releasestandes 4.5 B im Blickpunkt Verg tungsmanagement und Kostenplanung, Personalabrechnung, Zeitwirtschaft, Reisemanagement, HR Internetanbindung etc....

Title : Personalwirtschaft mit Sap R/3: "Personalstammdaten, Organisationsmanagement, Personalentwicklung- Und Beschaffung, Zeitwirtschaft, Lohn- Und ... (Edition Business Computing)
Author :
Rating :
ISBN : 3528031603
ISBN13 : 978-3528031602
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Vieweg Verlagsgesellschaft Auflage 2001 4 Oktober 2013
Number of Pages : 224 Seiten
File Size : 985 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Personalwirtschaft mit Sap R/3: "Personalstammdaten, Organisationsmanagement, Personalentwicklung- Und Beschaffung, Zeitwirtschaft, Lohn- Und ... (Edition Business Computing) Reviews

  • None
    2019-06-02 20:08

    Auf 200 Seiten läßt sich kein tiefergehendes Verständnis für Key-User, Berater oder auch Endanwender erzielen. Allerdings ist der Umfang geeignet, einen Überblick über Funktionalität, Stärken und Schwächen und die wichtigsten Faktoren für erfolgreiche Projekte zu geben. Leider wird hier nur der erste Punkt erfüllt. Die Standardfunktionalität wird in der Mehrzahl der wesentlichen Punkte gut zusammengefaßt und veranschaulicht. An den meisten Stellen fehlt mir jedoch der Hinweis darauf, was aus Platzgründen weggelassen wurde.Was das Buch nicht leistet, sind Entscheidungshilfen für allfällige SAP-Kunden sowie Insider-Wegweiser und Warnschilder, die vor wesentlichen Projektfehlern warnen (es sind nur Gemeinplätze genannt).Daß es keine ausreichende Grundlage für tatsächliche Projekt- oder Optimierungsarbeit ist, ist aufgrund des Umfangs entschuldbar und kann nicht Zielsetzung des Buches sein. Als Zielgruppe bleiben interessierte Menschen aus der Branche, die keine Hinweise für die eigene HR-Software-Strategie oder für Projektvorgehen suchen, sondern mit wenig Zeitaufwand einen groben und UNKRITISCHEN Einblick bekommen wollen.