Read Wie schreibe ich eine Doktorarbeit?: Leitfaden für Mediziner und Zahnmediziner (Springer-Lehrbuch) by Jasmin Webinger Online

wie-schreibe-ich-eine-doktorarbeit-leitfaden-fr-mediziner-und-zahnmediziner-springer-lehrbuch

Wer den begehrten Titel Dr med tr gt, erh ht seine Karrierechancen und sein Ansehen bei den Patienten Neben dem Inhalt ist ein strukturiertes Vorgehen auf dem Weg zum Doktortitel das A und O Die Autoren haben durch eigene Erfahrungen in der Beratung von Doktoranden eine professionelle Methode entwickelt, mit der Doktoranden schnell und systematisch an ihr Ziel kommen....

Title : Wie schreibe ich eine Doktorarbeit?: Leitfaden für Mediziner und Zahnmediziner (Springer-Lehrbuch)
Author :
Rating :
ISBN : 3642540775
ISBN13 : 978-3642540776
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Springer Auflage 2014 5 September 2014
Number of Pages : 140 Seiten
File Size : 597 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Wie schreibe ich eine Doktorarbeit?: Leitfaden für Mediziner und Zahnmediziner (Springer-Lehrbuch) Reviews

  • A.Franz
    2019-03-09 19:31

    Das Kapitel über die statistische Auswertung hat mich schrittweise durch den Dschungel von SPSS geleitet. Ohne Vorkenntnisse im SPSS und in der Statistik war es mir möglich innerhalb von kürzester Zeit die Auswertungen für meine Doktorarbeit selbst vorzunehmen.Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist super und man bekommt im kompakten Stil einen sehr guten Einblick in die statistische Auswertung.Sehr zu empfehlen!

  • Amazon Kunde
    2019-03-04 15:41

    Es gibt wesentlich bessere Informationen zum Thema "Wie schreibe ich eine Doktorarbeit?" umsonst online. Dieses Buch braucht man wirklich nicht zu lesen.

  • www.Medizin-Blog.info
    2019-03-12 16:30

    Viele Medizin- und Zahnmedizinstudenten entwickeln im Laufe des Studiums das Ziel eine Doktorarbeit zu schreiben. Die Motivation rührt meist von der Aussicht auf den Titel und bessere Karrierechancen her, aber natürlich gibt es auch Studenten, die dadurch testen möchten, in wie weit eine Forschungslaufbahn in Betracht kommt. Da das Anfertigen einer Promotion zu den Fleißaufgaben des Studiums gehört, sind viele Anwärter auf sich alleine gestellt. Umso wichtiger ist es deshalb sich durch die richtige Literatur auf das Unterfangen Doktortitel vorzubereiten. Das Buch „Wie schreibe ich eine Doktorarbeit“ liefert Struktur und Antworten auf viele Fragen.Zielgruppe:Der Leitfaden richtet sich vor allem an Mediziner und Zahnmediziner, die mit dem Gedanken spielen zu promovieren. Die meisten Studenten tun das in den fortgeschrittenen Semestern, wenn man sich an die Belastung durch das Studium gewöhnt hat. Da das Buch aber auch viele allgemeingültige Tipps zur Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten enthält, dürften auch andere Akademiker darin Antworten auf ihre Fragen finden.Aufbau / Didaktik:„Wie schreibe ich eine Doktorarbeit?“ gliedert sich in 4 Kapitel, die den Phasen der Erstellung gleich kommen. Nach dem „Vorbereiten“ und dem anschließenden „Durchführen“ der Studie geht es an das „Analysieren“ und das abschließende „Schreiben“. Die Kapitel gliedern sich natürlich wiederum in kleinere Unterpunkte. Die Abschnitte sind jeweils ansprechend kurz und prägnant geschrieben und bieten neben einigen „Tipps“ im Text auch häufig noch Hinweise zu weiterführender Literatur.Inhalt:Nach einem einführenden Überblick über die verschiedenen Arten von Promotionen wird in diesem Buch inhaltlich gerade auf die Struktur im Ablauf der einzelnen Phasen der Erstellung einer Doktorarbeit großen Wert gelegt. Immer wieder wird auf das Erstellen von Checklisten, Mindmaps, Brainstorming und Übersichten hingewiesen. Wichtige Punkte wie die Literaturrecherche mit Zitationsmöglichkeiten und Quellenangaben werden genauso erklärt wie die Formatierung der Promotionsschrift. Gerade das Kapitel über die Analyse der Daten und das Erstellen der Statistik dürfte vielen Studenten weiterhelfen. Anleitungen für SPSS und MS Excel sind ausführlich aber übersichtlich gestaltet und gehören wohl zu den meistgefragtesten Themen von Promotionsanwärtern.Fazit:Der Leitfaden „Wie schreibe ich eine Doktorarbeit“ ist ein gelungenes Buch, das sich für die meisten Studenten mit Absicht einer Promotion lohnt. Leider sind viele Doktorarbeiten nur sehr schlecht oder gar nicht betreut und so dauert es häufig sehr lange bis man auf methodentechnische oder inhaltliche Fragen eine Antwort bekommt. Der Leitfaden liest sich angenehm locker und besticht durch sein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Statistik, die vielen Studenten bei der Doktorarbeit die meisten Bauchschmerzen bereitet, lässt sich mithilfe dieses Buchs leichter erstellen. Schade ist lediglich, dass die promotionsabschließende Verteidigung keine nennenswerte Erwähnung findet.

  • Bernd Schellen
    2019-03-08 18:30

    Alles so, wie ich es gerne hätte. Alles so, wie ich es gerne hätte.Alles so, wie ich es gerne hätte.

  • Amazon Kunde
    2019-02-27 19:51

    Das Buch ist ein sehr gute Ratgeber für das Verfassen einer Dissertation. Die wichtigsten Schritte werden vorgestellt und erklärt. Es wird auch auf mögliche Hindernisse eingegangen. Weiter eignet es sich auch für andere Fachgebiete, da es sehr viele hilfreiche Tipps gibt.

  • Kl@mmeraffe
    2019-03-14 11:47

    Wenn Sie Dinge lesen wollen, wie: Stellen Sie keine Getränke oder Flüssigkeiten beim Arbeiten an der Dissertation neben den PC, weil sonst die Daten zerstört werden könnten, wenn Kaffee und Co. den PC fluten.Oder: Wenn Sie keine Tierversuche mögen oder gar Gegner davon sind, dann sollten Sie keine Dissertation beginnen, für die Tierversuche notwendig sind.Wenn Sie an solchen Neuigkeiten oder Haushaltstipps interessiert sind, dann können Sie dieses Büchlein kaufen.Wenn nicht, gönnen Sie sich lieber eine große Portion Spagetti-Eis.Eines ist klar: Sie werden nach der Lektüre kaum viel schlauer sein, als zuvor.

  • Omofuma
    2019-03-22 19:50

    Das Buch ist sehr gut strukturiert und gibt einen tiefen und umfangreichen Einblick in die Materie. Vor allem der statistische Teil war für meine eigene Doktorarbeit sehr hilfreich.