Read Chefsache Integrales Business mit Indien: Den Subkontinent aus verschiedenen Perspektiven verstehen by Purvi Shah-Paulini Online

chefsache-integrales-business-mit-indien-den-subkontinent-aus-verschiedenen-perspektiven-verstehen

Das Buch aus der Chefsache Reihe zeigt, dass es sich mit langfristigen Strategien und Geduld lohnt, in Gesch ftsbeziehungen zu Indien zu investieren und diese aufrecht zu erhalten.Die integrale Sichtweise zeigt dabei die u eren Einflussfaktoren, wie z.B Politik und Geschichte, aber auch die inneren Einflussfaktoren, die zum einen von jedem Individuum abh ngig sind, aber auch dem Umfeld, in dem das Individuum aufw chst und arbeitet Mit dem Graves Value Modell wird dem Leser ein Werkzeug an die Hand gegeben, das den Wertewandel und die Denkweisen der deutschen und der indischen Kultur verdeutlicht Damit bietet das Buch interessante und fundierte Einblicke und liefert wertvolle Markteintrittsstrategien f r deutschsprachige Unternehmen....

Title : Chefsache Integrales Business mit Indien: Den Subkontinent aus verschiedenen Perspektiven verstehen
Author :
Rating :
ISBN : 9783658146597
ISBN13 : 978-3658146597
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Springer Gabler Auflage 1 Aufl 2017 24 Mai 2017
Number of Pages : 299 Pages
File Size : 575 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Chefsache Integrales Business mit Indien: Den Subkontinent aus verschiedenen Perspektiven verstehen Reviews

  • Dennis Pulimittathu
    2019-04-12 16:02

    Ein Buch, gut geschrieben, unverfälscht, sachlich, mit viel Hintergrund/native wissen und prägnant.Es deckt sich mit meinen Erfahrungen als Vorstand eines internationalen Unternehmens ein. Es gab bisher viele Bücher zum Thema "Markteintritt Indien" welche sehr stark auf einen bestimmten Teilaspekt bzw. auf eine einzige Sichtweise fokusieren. Das ist bei diesem Buch erfrischend anders. Ein Allrounder ist es!Man merkt sehr positiv, dass den aufgezeigten Erfolgsfaktoren unterschiedliche Blickwinkel zugrunde liegen.

  • Amazon Kunde
    2019-03-31 12:40

    Dieses Buch ist ein Lichtblick im Dschungel interkultureller Ratgeber. Im Gegenteil zu sonst üblichen Reisetipps und kulturellen Erläuterungen, gibt einem dieses Buch einen hervorragenden, prägnanten Einblick in die Themen Kultur, Werte, Geschichte, Politik, Wirtschaft und Religion und mit dem Graves-Value-Modell ein Werkzeug an die Hand, seine eigene Kultur und die seines Gegenübers sowie deren Wertewandel zu verstehen. Dabei legt das Buch den Fokus nicht auf die Theorie, sondern auf die praktikable Anwendung im Unternehmensalltag.Themen wie Hierarchien in Unternehmen, Werte und ihre Auswirkungen auf Führungsaufgaben von Managern und Teamarbeit, Change Management und Markteintrittsstrategien machen das Buch zu einer Pflichtlektüre für jeden, der sich mit Indien beschäftigt.Spiritualität darf in Indien nicht fehlen und so runden Themen wie Achtsamkeit, Reiseinformationen und Anmerkungen zur Sicherheit das Buch ab.Als renommierte Trainerin im interkulturellen Bereich habe ich Frau Shah-Paulini schon in der Praxis erleben dürfen. Dabei gelingt es ihr jedem Mitarbeiter Indien auf spannende Weise nahe zubringen, sich selber und seiner eigenen Kultur den Spiegel vorzuhalten und vor allem deutsch-indische Teams erfolgreich zu coachen.

  • Susanne Gopalan
    2019-04-01 17:01

    Ob als Trainerin, Beraterin oder als Coach - das Buch unterstützt alle Rollen im Umgang mit den Herausforderungen „Indien“.Mit kleinen Geschichten über Rituale entsteht ein integriert und mit DABEI-SEIN im indischen Leben.Diese Rituale und das Wissen darum geben dem Leser Sicherheit und fördern den konstruktiven integralen Lernprozess.

  • Sarita Mathern
    2019-03-22 16:53

    Das Buch "Integrales Business mit Indien" gibt spannende Insights zu den Themen Werte, Kultur, Hierarchien, Historie, Politik, Religionen, Wirtschaft und Unternehmertum in Indien. Diese Themen werden immer wieder mit bekannten westlichen Fakten verglichen, sodass dem Leser die Wichtigkeit des interkulturellen Austauschs bewusst wird. Dabei ist es so zugänglich geschrieben, dass auch ein Nicht-Indien-Experte fundierte Erkenntnisse erhält. Durch die eingebauten Alltagsbeispiele, sowie "Quick-Facts" ist das Buch nicht nur lehrreich, sondern auch abwechslungsreich, was das Lesen sehr angenehm gestaltet.