Read Eulen 2015: PhotoArt Kalender by author Online

Title : Eulen 2015: PhotoArt Kalender
Author :
Rating :
ISBN : 3731800209
ISBN13 : 978-3731800200
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Publisher : Korsch Verlag 1 April 2014
Number of Pages : 301 Pages
File Size : 789 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Eulen 2015: PhotoArt Kalender Reviews

  • Mandy
    2019-07-06 05:39

    Der Kalender ist super. Schöne Fotos in einer tollen Qualität. Werde mir bestimmt einige nach 2015 als Bilder an die Wand hängen.

  • Melo die Melo´n
    2019-07-04 07:54

    Der Kalender ist wirklich sehr groß und überzeugt durch sehr scharfe und abwechslungsreiche Bilder! Für den Preis einfach TOP!Nur zu empfehlen! :)

  • Regina (Media-Mania)
    2019-07-03 10:46

    Wie jeder Tierkalender lebt auch dieser von der Abwechslung: Es sind schöne Exemplare unterschiedlicher Eulenarten in verschiedenen Umgebungen zu sehen. Dass mehrere Arten doppelt vertreten sind, stört nicht, da die Fotos einander in puncto Gestaltung nicht ähneln. Dennoch fällt die Beurteilung der Fotos ambivalent aus. Einige der Aufnahmen sind großartig und sicherlich in freier Natur entstanden, bei anderen saßen vermutlich zahme Vögel Modell, was aber kein Manko darstellen muss. Die Schleiereule wirkt, als wäre sie ausgeschnitten und vor einen homogenen Hintergrund montiert, vielleicht auch in einer Voliere aufgenommen worden.Als Titelbild und Monatsbild für den Dezember dient das Porträt einer fliegenden Schnee-Eule, das wirklich begeistert. Eine weitere Schnee-Eule, sitzend, liefert das Foto für den Oktober. Die Aufnahme ist nicht schlecht, aber einige teils recht großflächige Überstrahlungen im weißen Gefieder stören die Ästhetik doch beträchtlich.Kurz: Der Kalender beinhaltet überwiegend großartige Fotos von Eulenvögeln in sehr unterschiedlichen Situationen und immer ohne Beute. Mal im üppigen Laub, mal fast schon befremdlich freigestellt, zeigen sich die Vögel von ihrer besten Seite und meist in bemerkenswerter Schärfe. Zudem werden innerhalb der Grenzen des Formats die Möglichkeiten des Abdrucks optimal genutzt, und solche Naturfotos leben von größeren Formaten wie dem verwendeten.Erfreulich ist auch die hochwertige Verarbeitung. Eventuell wären ein paar knappe Informationen zu den einzelnen Arten wünschenswert, am besten auf dem abschließenden Übersichtsblatt.Das Kalendarium präsentiert sich verhalten, dennoch sehr ansprechend. Dieser Kalender ist eine kleine Kostbarkeit für jeden, der Eulenvögel aufrichtig mag und respektiert. Nicht alle Aufnahmen sind ganz perfekt, und es posieren auch nicht zwölf Arten, doch das lässt sich verschmerzen.

  • Dreamchaser
    2019-06-17 08:39

    Für Eulenliebhaber, die einen Jahresbegleiter für 2015 suchen, ist dieser großformatige Kalender ein Juwel. Es gibt weltweit ungefähr 200 verschiedene Eulenarten. Man findet die zumeist nachtaktiven Tiere auf allen Kontinenten mit Ausnahme der Antarktis. In Deutschland gelten inzwischen viele Arten als gefährdet.Der Kalender „Eulen 2015“ präsentiert 12 Aufnahmen der stolzen Vögel in Großformat. Darunter finden sich der Virginia-Uhu, der Bartkauz, die Weißgesichteule, der Uhu, die Schleiereule, die Sumpfohreule, der Steinkauz und die Waldohreule. Manche Arten kommen zwar doppelt vor. Aber es wurde darauf geachtet, sie in vollkomme n anderen Kontexten zu zeigen.Die für das Cover ausgesuchte Schnee-Eule ist das vermutlich spektakulärste Motiv: Mitten im Flug ist sie gestochen scharf und kontrastreich im Schnee eingefangen. Das vermittelt Dynamik und zeigt sie als freies, aktives Lebewesen. Einfach atemberaubend! Sie begleitet durch den Dezember und ist in einer weiteren Aufnahme im Oktober zu sehen. Ihre schönen leuchtenden Augen kommen darauf besonders zur Geltung. Im Februar zeigt der Waldkauz im Flug sein makelloses Gefieder. Die Weißgesichteule ist mit ihrem Nachwuchs zauberhaft eingefangen und auch das Foto der beiden Steinkäuze im September strahlt ungeheure Zärtlichkeit aus. Bei allen Bildern wurde auf eine natürliche Umgebung geachtet. Nur die Sumpfohreule wirkt, als sei sie ausgeschnitten und in das Bild integriert worden. Die Fotos passen sehr gut zu der jeweiligen Jahreszeit und sind mit einer einzigen Ausnahme technisch wirklich gut gemacht. Das Foliendeckblatt verleiht dem Kalender zusätzlich eine hochwertige Note.Leider sind Hintergrund und Kalendarium in Weiß gehalten. Auf schwarzem Untergrund wären die Farben der eindrucksvollen Vögel noch intensiver zur Geltung gekommen.Wer Eulen oder Vögel liebt, kommt an diesem Kalender dennoch nicht vorbei: Die großformatigen Fotos sind mit einer Ausnahme technisch hervorragend gemacht. Jedes für sich ist ungemein sehenswert und macht das Aufblättern des neuen Monats zu einem Ereignis.