Read Lesedetektive - Gruselgeschichten, 2. Klasse (DUDEN Lesedetektive 2. Klasse) by Beate Dölling Online

lesedetektive-gruselgeschichten-2-klasse-duden-lesedetektive-2-klasse

Eine unheimliche Nacht in der alten Villa Eine gruselige Begegnung mit dem Klabautermann Ein Monster in der Waldh tte Spannende Gruselgeschichten mit ganz viel G nsehaut Der Titel aus der Erstlesereihe Lesedetektive von Duden begleitet Kinder beim Lesenlernen und f rdert das Textverst ndnis Der kleine Lesedetektiv f hrt mit Fragen und kleinen Leser tseln durch die Geschichte Mit einem Lesezeichen als Detektivwerkzeug k nnen die Kinder die richtigen Antworten selbst entschl sseln....

Title : Lesedetektive - Gruselgeschichten, 2. Klasse (DUDEN Lesedetektive 2. Klasse)
Author :
Rating :
ISBN : 9783737336161
ISBN13 : 978-3737336161
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : FISCHER Duden Kinderbuch Auflage 1 25 Juli 2013
Number of Pages : 405 Pages
File Size : 567 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Lesedetektive - Gruselgeschichten, 2. Klasse (DUDEN Lesedetektive 2. Klasse) Reviews

  • JuleN
    2019-06-27 17:43

    Zu Beginn möchte ich darauf hinweisen, dass dieses Buch entgegen des dargestellten Coverbildes keine Vampirgeschichten enthält. Die Geschichten thematisieren reale Kinderängste und deren mögliche Ursachen (Angst im Dunkeln, Angst vor dem Alleinsein), irreale Gruselgestalten wie Monster oder Gespenster finden in diesem Buch keinen Platz. Aus diesem Grund eignet sich das Buch nicht nur für Kinder, die sich gerne gruseln und nicht so schnell Angst bekommen, sondern besonders für Kinder die ängstlich sind. In diesem Fall ist es sinnvoll, die Kinder das Buch vorlesen zu lassen und gemeinsam über die beschriebenen Ängste und deren Ursachen zu sprechen. Das Buch enthält viele Bilder und pro Seite ungefähr vier bis zehn Zeilen, die für meinen siebenjährigen Jungen am Beginn der zweiten Klasse, der kein so begeisterter Leser ist, problemlos zu lesen sind. Die Zeichnungen sind stimmungsvoll und passend und auch die inhaltliche Qualität der Geschichten ist gut. Kurz vor Ende jeder Geschichte gibt es eine Verständnisfrage, die die Kinder selbst mit einem Lesedetektiv-Lesezeichen-Werkzeug kontrollieren können. Sicherlich eines der besseren Leseanfänger-Bücher.

  • drei_lockenköpfe
    2019-07-11 18:40

    Inhalt- Eine ziemlich unheimliche Nacht- Der Klabautermann- Das Waldmonster-Tief unten imSchlossAuch hier enttäuscht uns Duden nicht. Die Seiten sind mit grossen bunten Zeichnungen geschmückt.Sie nehmen ca die Hälfte bis zwei Drittel der Doppelseite ein.1) Chalrotte übernachtet bei ihrer Tante. Diese wohnt direkt neben einem Friedhof. In der Nacht bekommt Charlotte grosse Angst. Ob die Gespenster über die Mauer klettern können?2.) Anton und Daniel sind mit ihren Eltern in den Urlaub an die Nordsee gefahren. Plötzlich zieht Nebel auf. Anton bekommt Angst.Er hört ein Klopfen, und da ein Schreien oder war es ein lachen?Ist das der Klabauterman der ihn holen will?3.) Tom und seine Familie wohnen für eine Woche in einem Holzhaus mitten im Wald. Eine Woche ohne Strom und ganz weit entfernt von allem. Das wird sicher ein Abenteuer. Tom freut sich sehr. doch es ist auch unheimlich. An der Wand hängen ausgestopfte Tierköpfe. Überall hört er ungekannte Geräusche. Auf dem Dachboden wohnen bestimmt Monster.4.) WIe langweilig! Paula sitzt schon Stunden am Tisch , das Hochzeitsessen nimmt kein ende. Auf dem Weg zur Toilette schaut sie sich noch ein wenig um. Vor einer Treppe hängt eine Kette mit dem Schild : Durchgang verboten! Das hält keine Abenteurer auf.Ein schönes spannendes Buch mit viel Abwechslung. Es spricht viele Ängste der Kinder an. Die auf dem zweiten Blick gar nicht mehr so furchteinflössend sind.Das Buch ist für Erstleser sowie Leseanfänger gut zu verstehen und auch selber zu lesen. Die Fragen am Ende jeder Geschichte helfen uns Eltern zu kontrollieren ob die Kinder alles verstanden haben. Ausserdem lockert es das Lesen sehr auf.