Read Wenn mir eine dumm kommt, schlag ich zu: Gewalt und Aggression bei Mädchen by Dieter Krowatschek Online

wenn-mir-eine-dumm-kommt-schlag-ich-zu-gewalt-und-aggression-bei-mdchen

M dchen holen gegen ber Jungen auf leider auch in punkto Gewalt Wenn bis vor kurzem noch die Faustregel galt auf zehn gewaltt tige Jungen kommt ein schlagendes M dchen, so ist heute das Verh ltnis 4 1 Was ist mit unseren M dchen los Aggressives Verhalten bei M dchen, Wut und Gewalt nehmen zu, so die Psychologen Dieter Krowatschek und Uta Theiling Eine neue Entwicklung zeichnet sich ab, die in Schulen noch vielfach tabuisiert wird Welche Ursachen hat dieses neue Verhalten, welchen Einfluss haben dabei die Medien, die jugendlichen Subkulturen, aber auch die Erziehung Vor dem Hintergrund ihrer langj hrigen Erfahrung gerade auch mit schwierigen Jugendlichen zeigen die Autoren, wie Eltern die Lebenswelt ihrer Kinder besser kennenlernen k nnen, um gegenzusteuern und ihre T chter zu unterst tzen....

Title : Wenn mir eine dumm kommt, schlag ich zu: Gewalt und Aggression bei Mädchen
Author :
Rating :
ISBN : 3783131510
ISBN13 : 978-3783131512
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Kreuz Verlag Auflage 1., 1 August 2008
Number of Pages : 384 Pages
File Size : 680 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Wenn mir eine dumm kommt, schlag ich zu: Gewalt und Aggression bei Mädchen Reviews

  • Dr. Klaus Miehling
    2019-06-22 18:51

    Dem Buchtitel zum Trotz bezieht sich ein großer Teil des Inhaltes auf beide Geschlechter gleichermaßen; der Umgang mit Täter(inne)n wird ebenso thematisiert wie der mit Opfern. Lehrer und Eltern erhalten nützliche Informationen.Als Hauptverursacher der gestiegenen Gewaltbereitschaft werden zu Recht die Medien gesehen, und erfreulicherweise klammern die Autoren die Musik nicht aus: "In allen Kulturen hat die Musik, die Jugendliche hören, einen enormen Einfluss. Sie ist oft ein Ausdruck von Abgrenzung, von Protest oder Provokation. [...] Heranwachsende [...] identifizieren sich stark mit der Musikrichtung, mit den Personen, die dahinterstehen, und mit dem Lebensstil, den sie (vermeintlich) verkörpern" (S. 96). Wenige Liedtextausschnitte werden zitiert: Aus "Muttermord" von Eisregen, das aus der Sicht eines mehrfachen Frauenmörders geschrieben ist, sowie aus drei nicht näher bezeichneten Liedern von Pornorappern. Diese Texte sind frauenverachtend und haben deshalb eigentlich nichts mit dem Thema des Buches zu tun. Nur ein Textausschnitt von Lady Bitch Ray (irrtümlich "Lady Ray Bitch" genannt) zeigt weibliche Vulgarität und Aggression. Leider wird wieder einmal nicht erkannt, dass die Texte nur einen Teil des Problems darstellen, das wesentlich durch die klangliche Aggressivität populärer Musikrichtungen entsteht. In den Ratschlägen für Eltern spielen dann, abgesehen von drei Seiten zum Weltnetz, die Medien überhaupt keine Rolle mehr. Hier hätte nochmals auf die Bedeutung einer Minimierung des Gewaltmedienkonsums hingewiesen werden können sowie auf die Tatsache, dass Kinder und Jugendliche, die ein klassisches Musikinstrument erlernen, ein prosozialeres Verhalten aufweisen. Ratschläge wie die "Auszeitmethode" setzen eben nur an den Symptomen an, nicht an den Ursachen.

  • mary
    2019-06-07 22:50

    Dieses Buch war für mich hilfreich, meine fast reine Jungengruppe (KIGA),20 Jungs und 5 Mädchen, noch besser zu verstehen. Obwohl der Titel auf Mädchen hindeutet war für mich das Buch in doppelter Hinsicht hilfreich.Mädchen wie auch Jungen besser zu verstehen.