Read Statistik in der Geographie: Eine Exkursion durch die deskriptive Statistik by Susanne Zimmermann-Janschitz Online

statistik-in-der-geographie-eine-exkursion-durch-die-deskriptive-statistik

Mit der Statistik verh lt es sich so wie mit der Stadt New York entweder man liebt sie, oder man hasst sie Was hat diese Feststellung jedoch mit vorliegendem Buch zu tun Im Laufe der letzten Jahrzehnte hat sich die Geographie von ihrer l nderkundlichen Betrachtungsweise umorientiert und ist um zahlreiche Schwerpunkte und Zug nge erweitert worden, etwa der Implementierung geo technologischer Methoden, GIS und Fernerkundung, der Modellierung von Naturph nomenen oder sozialgeographischer Fragestellungen F r etliche Aspekte ben tigt man Kenntnisse in Statistik Wie kann es gelingen, Studierende f r diesen Themenbereich zu begeistern, der oftmals seit der Schule mit Respekt oder sogar Abneigung begegnet wird Im Gegensatz zu technologischen bzw mathematischen Inhalten eint s mtliche Geographinnen und Geographen die Begeisterung f r eine Facette die f rs Reisen Warum also nicht Herausforderung und Begeisterung miteinander verbinden Dieses Buch f hrt Sie auf eine Entdeckungsreise, eine Exkursion Das Ziel der Reise istdas Verst ndnis der deskriptiven Statistik Eingepackt in ausf hrliche Reisevor und Nachbereitungen, die sowohl die Datengewinnung wie auch deren Visualisierung umfassen, f hrt Sie die Exkursion in einzelnen Etappen durch wichtige Kernelemente der beschreibenden Statistik Dabei wird Unbekanntes mit Bekanntem verbunden, Unentdecktes schmackhaft aufbereitet und ein etwas anderer Blickwinkel gesch rft Neugierig geworden Dann nehmen Sie an dieser Entdeckungsreise teil und erkunden Sie die Grundlagen der Statistik Eine gute Reise...

Title : Statistik in der Geographie: Eine Exkursion durch die deskriptive Statistik
Author :
Rating :
ISBN : 3827426111
ISBN13 : 978-3827426116
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Springer Spektrum Auflage 2014 22 November 2013
Number of Pages : 383 Seiten
File Size : 963 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Statistik in der Geographie: Eine Exkursion durch die deskriptive Statistik Reviews

  • Sabine Weber
    2019-04-05 17:16

    Das Buch führt so gut in Statistik ein, dass wirklich jeder/jede Null auf dem Gebiet endlich ein Verständnis bekommt, wozu das Fach überhaupt gut sein soll. Es werden nicht einfach Formeln präsentiert, sondern deren konkrete Anwendung an ganz einfachen Beispielen aus der Praxis. Endlich wird Statistik aus der Praxis heraus verständlich, sogar einfach, und gut verständlich. Es bräuchte mehr Autoren mit so gutem pädagogischen Gefühl. Danke an Frau Zimmermann-Janschitz.

  • Otcho
    2019-04-06 20:01

    Das Buch ist eine Einführung in die Statistik. Kleine Beispiele von Exkursionen heissen jedoch nicht, dass es was mit Geographie zu tun hat. Schade um das Geld, schade um die Zeit. Das Niveau der Statistik ins insgesamt nicht schlecht und es hat so einige Zusammenfassungen und Hilfestellungen, welche einem die Statistik näher bringen.

  • M. A.
    2019-03-27 16:24

    Nachdem auch ich mich mit dem obligatorischen Statistiksemester während des Geographiestudiums „herumschlagen“ durfte, freute ich mich sehr auf die Zusammenfassung in Form dieses Buches. Frau Zimmermann-Janschitz vermittelt ihr Fach mit viel Enthusiasmus und nimmt die Studierenden mit auf eine Exkursion durch die Statistik. Grundlegende Begriffe und Berechnungen werden an praxisnahen geographischen Fragestellungen erläutert, machen auf diese Weise sogar Lust auf den Fachbereich und auf die Geographie sowieso. Anschauliche Bilder und Grafiken verdeutlichen die Inhalte der einzelnen Kapitel und werden durch prägnante Zusammenfassungen und Übungsaufgaben ergänzt. Letztere können problemlos auf der Webseite vom Springerverlag heruntergeladen werden.Mit Hilfe des Buches werden die Grundlagen für die schließende Statistik gelegt, indem die Rohdaten gesammelt, visualisiert und interpretiert werden können. Für die beiden letzten Schritte wurde ein Extrakapitel angelegt, es findet sich zudem ein Deutsch-Englisch-Begriffskapitel und eine Formelsammlung.Sowohl Physische als auch Anthropogeographen kommen mit diesem Werk voll auf ihre Kosten. Alles ist sehr gut verständlich geschrieben und durch die „Kernaussage“-Boxen gut auf den Punkt gebracht.

  • Martin
    2019-03-29 20:13

    Die Auseinandersetzung mit Statistik ist für Studierende (nicht nur der Geographie) oftmals eine große Herausforderung. Das vorliegende Buch arbeitet die Inhalte der deskriptiven Statistik anhand einer Exkursion bzw. einer Entdeckungsreise auf und besticht durch seinen Praxisbezug. Ausgehend von Lernzielen werden Definitionen, Besonderheiten und theoretische Erläuterungen immer mit ausführlichen Praxisbeispielen verständlich gemacht; es sind dies anwendungsorientierte konkrete Exkursionsthemen aus der Humangeographie und der Physischen Geographie sowie Beispiele für integrative Aspekte in der Geographie (z.B. "die Tour auf den Vulkan"; "die Stadt und ihre Quartiere"; "städtischer Naturraum und/oder natürlicher Stadtraum" etc.). Damit wird nicht nur Statistik vermittelt sondern auch umfangreiches geographisches Hintergrundwissen bereitgestellt. Jedes Kapitel schließt mit einer Lernbox, die die wichtigsten Erkenntnisse meist graphisch zusammenfasst, ebenso wird für jedes Kapitel das Wichtigste in Form einer Kernaussage auf den Punkt gebracht. Ein großer Mehrwert des Buches ist eine online verfügbare Beispielsammlung (die Angaben sind im Buch), in der zu jedem Kapitel Übungsbeispiele angeboten werden, um das erworbene Wissen zu festigen bzw. den Ablauf von Analysen im praxisnahen Umfeld durchzuführen - die Beispiele sind von der Angabe bis zum Ergebnis exakt durchgerechnet und kommentiert. Bemerkenswert ist ein umfangreiches Schlusskapitel unter dem Titel "Exkursionsbericht", das sich der Dateninterpretation und der Visualisierung widmet, Aspekte, die für ein Statistikbuch neu und überaus innovativ sind. Eine Formelsammlung und ein ausführliches Literaturverzeichnis runden dieses geniale und spannend zu lesende Statistikbuch ab.