Read Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1981 - Kindheit und Jugend (Aufgewachsen in der DDR) by Karen Beyer Online

aufgewachsen-in-der-ddr-wir-vom-jahrgang-1981-kindheit-und-jugend-aufgewachsen-in-der-ddr

Jahrgang 1981 wir wurden mit Milasan gef ttert und mit Kriepa gewickelt, wir haben den Brummkreisel geschaut und das Lied von der wei en Friedenstaube gesungen Wir haben das blaue Pioniershalstuch getragen, doch als wir das rote bekommen sollten, gab es unsere sozialistische DDR nicht mehr Also lernten wir nun Englisch statt Russisch, spielten mit Barbie und Matchbox und erfuhren aus der BRAVO alles, was ein Jugendlicher wissen muss Und sp testens bei unserer Jugendweihe hatten wir den Kapitalismus verinnerlicht und die DDR vergessen....

Title : Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1981 - Kindheit und Jugend (Aufgewachsen in der DDR)
Author :
Rating :
ISBN : 3831319812
ISBN13 : 978-3831319817
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Wartberg Auflage 2 Auflage 30 Mai 2011
Number of Pages : 304 Pages
File Size : 888 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1981 - Kindheit und Jugend (Aufgewachsen in der DDR) Reviews

  • Anitsirk
    2019-05-05 17:30

    Es war zwar eine schnelle Geschenkidee, wurde auch fix geliefert.Sind aber einfach nur Bilder von einer Familie, mit wenig sinnvollen Bemerkungen...Aber immerhin. Statt Karte geht es als Geschenk.

  • Drachensarg
    2019-05-07 14:36

    Ein wunderbar gestaltetes Buch. Habe es als Geschenk für meinen Mann besorgt und er war begeistert. Einfach eine tolle Geschenkidee um liebe Menschen einfach mal in ihrer Kindheit schwälgen zu lassen.

  • Funke, Horst
    2019-05-10 22:42

    Wurde als Geurtstaggeschenk verwnendet. Fand seinen Anklang - sehr schön.Liest sich sehr schön und ist und aufschlussreich.Ist weiter empfehlenst werdt.

  • Grueftchen
    2019-05-22 17:21

    Schon lange hatte ich mich auf die Veröffentlichung dieses Buches gefreut. Den "normalen" 81er Jahrgang gab es ja meines Wissens schon länger, aber die "Aufgewachsen in der DDR" Ausgabe ließ etwas länger auf sich warten.Und ich wurde nicht enttäuscht! Mit einem Schuß Selbstironie, lustigen Fotos und Abbildungen und der je nach Altersabschnitt passenden kindlichen Naivität versetzt mich Karen Beyer bisweilen in meine eigene Kindheit. Manchmal wurden sogar Erinnerungen ausgegraben, von denen ich gar nicht wußte, daß ich sie noch habe (z.B. daß ich wirklich total enttäuscht war, als knapp vor dem Erreichen des roten Pionierhalstuches die Mauer fiel. ;-))Auch die Pubertätsjahre und die Kuriositäten, die die 90er für uns bereit hielten, wurden sehr treffend beschrieben.Auf jeden Fall ein wunderbares Buch vollgepackt mit Erinnerungen und Anekdoten. Leider ist es doch etwas dünn, aber da man sich sowieso von einem guten Buch IMMER mehr Seiten wünscht, gibt es dafür keinen Sternabzug. ;-)