Read Max und die wilde 7. Die Drachen-Bande: Band 3 by Lisa-Marie Dickreiter Online

max-und-die-wilde-7-die-drachen-bande-band-3

Hier ermitteln Jung und Alt gemeinsam Aufregung bei Max und seinen Rentner Freunden Vera, Horst und Kilian Kater Motzkopf wurde entf hrt Schnell ist der ungew hnlichen Detektiv Gang klar, dass die hundsgemeine Drachen Bande ihre Langfinger im Spiel hat Jetzt m ssen Max und die wilden Alten von Tisch 7 den Rollator aber schneller schieben, wenn sie Motzkopf lebend wiedersehen wollen.Dieses Kinderbuch mit dem dritten Fall f r Max und seine kultige Rentner Gang ist ein Lieblingsbuch f r Enkel und ihre Gro eltern....

Title : Max und die wilde 7. Die Drachen-Bande: Band 3
Author :
Rating :
ISBN : 3841505198
ISBN13 : 978-3841505194
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Oetinger Taschenbuch 1 Juli 2018
Number of Pages : 208 Seiten
File Size : 585 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Max und die wilde 7. Die Drachen-Bande: Band 3 Reviews

  • steso
    2019-05-11 16:21

    Mein Sohn ist 10 Jahre und leider ein richtiger Lesemuffel. Nach langer Überzeugungsarbeit haben wir begonnen, diese Reihe um Max zu lesen und ich muss sagen, wir beide sind begeistert! Max ist ein typischer Junge, der einfach aus dem Leben kommt und mit ganz alltäglichen Problemen zu kämpfen hat - als Neuer in der Klasse leidet er unter dem Klassenrüpel, gleichzeitig lebt er mit seiner Mutter in einem Altenheim und wird dort von der Oberschwester stets sehr kritisch beäugt. Eigentlich weiß Max genau, was er zu tun hat, um ein entspanntes Leben zu führen , aber wie auch bei unseren Kindern, kommt ihm immer wieder etwas in die Quere und schon ist Stress vorprogrammiert....Nebenbei sind die besten Freunde von Max Bewohner des Altenheimes, was natürlich viele witzige und unterhaltsame Szenen mit sich bringt. Mein Sohn und ich haben viel Spass beim Lesen und freuen uns beide sehr auf die gemeinsamen Zeiten - und warten schon ungeduldig auf Folgebände! Unbedingte Empfehlung auch für Lesemuffel!!!

  • tor k.
    2019-05-23 16:35

    Tolle Geschichte, mein Sohn ist 8 Jahre alt ist gefesselt gewesen von dem Buch.

  • Isabel Fischer
    2019-05-14 18:14

    Tolles Buch....macht Spaß es zu lesen für gross und klein

  • Nina Klemme
    2019-05-09 20:33

    Auch Band 3 liest sich lustig und spannend! Die Reihe um Max und seine "Altenfreunde" macht ganz viel Spaß! Weiter so...

  • Schlumpfi
    2019-05-07 22:29

    Sehr schönes Buch, die Kinder (8 und 9 Jahre) haben es mit Genuss und Freude gelesen! Uneingeschränkt empfehlenswert, tolle Geschichte.

  • x
    2019-05-03 00:23

    Meine Familie und ich mussten Herzhaft lachen. Also Spitzenbuch, ich kann es nur weiter empfehlen! Ich warte mit Spannung auf den 4. Band.

  • Plush
    2019-05-13 21:32

    Inhalt: Max ist mit Motzkopf unterwegs zum Tierarzt, denn sein geliebter Kater ist einfach zu dick. Doch als auf dem Rückweg Motzkopf mit einem gemeinen Ablenkungsmanöver entführt wird, ist klar: Hier kommt ein neuer Fall für Max und die Wilde 7!Meine Meinung: Der mittlerweile 3. Teil um Max und seine Rentner-Freunde hat uns genauso überzeugt wie die beiden vorigen Bücher der Reihe. Eigentlich für Leser ab 8 Jahren empfohlen, eignet sich die Geschichte aber auch schon gut für etwas jüngere Kinder zum Vorlesen. Der gewohnt witzige und fantasievolle Schreibstil bringt große und kleine Leser immer wieder zum Lachen.Wie wir es schon von den vorigen Teilen kennen, geht es auch wieder emotional zu und es werden sehr feinfühlig und kindgerecht auch ernstere Themen eingeflochten, wie z.B. Mobbing in der Schule, artgerechte (Haus-)Tierhaltung, Tierversuche… Und auch die Herausforderungen einer kleinen Familie, die vom Vater sitzen gelassen wurde, werden thematisiert. Dabei geht es immer liebevoll zu, auch wenn mal gestritten wird. Außerdem bekommt Max immer den Rücken gestärkt von seinen fantastischen Freunden der Wilden 7 und allein diese generationenübergreifende Freundschaft zu sehen, macht das Buch schon so wert- und liebevoll.Doch was wäre ein Detektiv-Roman, wenn er nicht auch spannend wäre? Der Nervenkitzel kommt hier nicht zu knapp. Dieser Teil war bis jetzt der Spannendste von allen, waren mein Sohn und ich uns sofort einig. An einigen Stellen durfte ich gar keine Vorlesepause mehr einlegen und Sohnemann saß mit halb geöffnetem Mund und großen Augen da und lauschte gebannt.Fazit: Dieses Buch so wie die ganze Reihe ist einfach rund und hat von allem etwas: Humor, Spannung, Emotionen und Werte. Und alles so toll miteinander gemischt, dass es nie zu schwermütig oder zu albern wird. Die unangefochtene Lieblingsreihe meines Sohnes!

  • Arthur Stein
    2019-05-19 21:10

    Auch Band drei der Reihe „Max und die Wilde 7“ kann auf ganzer Linie überzeugen. Witz und Spannung für Groß und Klein, und zwar auf höchstem Niveau. Diesmal müssen Max und seine Senioren die Entführung von Haustieren aufklären. Allen Fans von Kater Motzkopf sei schon mal verraten: Das vierbeinige Leckermaul sorgt wieder für allerhand erheiternden Ärger. Doch in diesem Band muss der Leser auch um den frechen Vierbeiner fürchten, denn er gerät in die Fänge der Entführer.Dem Autorenduo Dickreiter/Oelsner ist es einmal mehr gelungen, eine spannende und witzige Geschichte zu Papier zu bringen, die einfach nur Spaß macht. Abgerundet wird das Lesevergnügen wie immer von den liebevollen Zeichnungen der Illustratorin Ute Krause.