Read Buffy The Vampire Slayer, Staffel 8, Bd. 3: Wölfe! by Joss Whedon Online

buffy-the-vampire-slayer-staffel-8-bd-3-wlfe

Noch immer stehen Buffy und Co eher ratlos der Bedrohung durch die mysteri se, paramilit rische und zunehmend d monische Organisation D mmerung gegen ber Doch statt der L sung dieses Problems n her zu kommen, kommt ein neues hinzu Ein paar asiatische Vampire, die unerwartet dracula eske F higkeiten an den Tag legen, dringen in den schottischen Sitz der J gerinnen ein, verwickeln die Helden in ein dramatisches Japan Abenteuer und bescheren Buffy dar ber hinaus einen der peinlichsten Momente in ihrem Leben, als ihre Freunde sie im Bett erwischen, mit naja, lest es doch einfach selbst ...

Title : Buffy The Vampire Slayer, Staffel 8, Bd. 3: Wölfe!
Author :
Rating :
ISBN : 3866076568
ISBN13 : 978-3866076563
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Panini Auflage 1 20 November 2008
Number of Pages : 132 Seiten
File Size : 590 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Buffy The Vampire Slayer, Staffel 8, Bd. 3: Wölfe! Reviews

  • Pero
    2019-05-20 08:24

    Und auch der dritte Band der achten Buffy-Staffel als Graphic Novel ist ausgesprochen gelungen. Zwar verliere ich langsam den Überblick über so viele Jägerinnen und anderen Charakteren, aber ich liebe es einfach, alte Figuren wiederzutreffen und neue Buffy-Geschichten zu lesen. Die Story ist unheimlich spannend, überraschend und stellenweise lässt sich auch der alt bekannte Buffy-Humor finden, der mich jedes Mal zum Lachen bringt. Running Gags stehen an der Tagesordnung, was ich sehr schätze. In diesem Band gibt es aber nicht nur eine unerwartete Überraschung. Buffy beginnt beispielsweise eine neue Affäre - mit wem, möchte ich allerdings nicht verraten. Dafür sollte man den Comicband lieber selbst lesen. Die Gegner in diesem Heft sind auch außergewöhnlich und bis zum Schluss bleibt die Handlung so spannend, dass ich den Band nicht aus den Händen legen wollte. In einem Rutsch habe ich ihn verschlungen und will nun unbedingt weiter lesen. Die Zeichnungen sind ebenfalls großartig. Wer die Fernsehserie schon liebte, muss die Comics definitiv lesen.

  • David Füleki
    2019-04-30 03:31

    Band 1 der ersten Staffel war gut, aber zu überhitzt, zu überladen.Band 2 war ruhiger, aber zu weit weg vom roten Faden.Beide Bände hatten sich kaum Zeit für das Kern-Team genommen - Band 3 holt das (ENDLICH!) nach und entwickelt vor allem Buffy und Xander konsequent weiter.Des weiteren besonders positiv:- Im stimmungsvollen Start-Kapitel trifft Buffy endlich auf ihren neuen "Big Bad"-Kontrahenten, welcher schön geheimnisvoll mit seiner Maske daherkommt und eine Verbindung zu Jägerin hat, die erst später enthüllt wird ...- Es gibt neue Liebes-Verwirrungen wie man sie aus dem Buffverse kennt.- Endlich wird die Folge "Buffy vs. Dracula" (die Premiere der fünten Staffel, seiner Zeit noch in der Fernsehserie) weitergesponnen und mit Dracula ein weiterer sympathischer Vampir mit viel Charisma etabliert- Dawn hat einen ihrer bisher ... "größten" Momente innerhalb der kompletten Geschichte und darf endlich richtig mitmischenInsgesamt scheint es, die Comicreihe hätte endlich ihren Weg gefunden - nicht zu viel und nicht zu wenig. Und die achte Staffel bekommt somit ihre ganz eigene Färbung wie sie die vorigen Staffeln auch stets hatten.

  • Denis Model
    2019-05-03 03:13

    Im dritten Band WÖLFE! der im Fernsehen abgesetzten und nun in Form von Comics weitergeführten Serie BUFFY THE VAMPIRE SLAYER dreht es sich vorrangig um Liebe und andere Probleme der Protagonisten, die den Fans als Scooby-Gang in ihrer bildenden Einheit bekannt sind. Eingebettet werden die zwischenmenschlichen Beziehungen in den Kampf gegen Vampire, die sich neuerdings auch in Wölfe verwandeln können. Die Mitglieder der Scooby-Gang und Buffys Widerstandstruppe aus auszubildenden Jägerinnen verschlägt es dieses Mal quasi einmal um die ganze Welt, wenn sie zum großen Showdown in Japan eintreffen um dem Geheimnis der Verwandlungen auf den Grund zu gehen. Selbst Dracula gibt sich da die Ehre und kämpft auf der Seite des Guten gegen die wölfischen Gegner.Nach dem äußerst spannenden zweiten Comic WIE TÖTET MAN EINE JÄGERIN?, in dem Faith im Fokus steht, ruft Serienschöpfer und Hauptverfasser der achten Staffel wieder vollends zu seiner regelmäßig auftretenden Jägerin Buffy zurück. Sie schlägt im vorliegenden Band sozusagen einen Liebespfad ein, auf den sie noch nie gewandert ist. Wirklich neu ist eine solche Wendung nicht. Eine ähnliche Liebesbekenntnis durfte man schon in der TV-Serie beobachten, allerdings bei einer anderen Protagonistin. Diese Karte jetzt auch bei Buffy auszuspielen, wenn wohl auch nur für vorübergehend, zeugt von langsam verarmender Kreativität der Autoren. Genauso lächerlich ist Xanders Verbindung mit Dracula. Angeblich pflege er schon seit Ewigkeiten Briefkontakt zum Fürsten der Finsternis und sei auch ansonsten ganz "dicke" mit ihm. Die Idee, eine Figur wie Dracula wiederkehren zu lassen, den die Leser im Auftakt von Staffel 5 das erste und einzige Mal in der Fernsehreihe zu sehen bekommen haben, ist generell nicht schlecht, gibt er doch einen gewitzten Bösewicht mit Ecken und Kanten ab. Dracula aber mittels Xanders ach so vorhandenen Draht zu ihm zu integrieren, erscheint nach der ganzen Zeit eher lächerlich als clever.Dieser Band ist der erste, bei dem ich ganz froh bin, dass er nur als Comic vorliegt und nicht verfilmt wurde. Nichtsdestotrotz halte ich an der liebevoll gezeichneten Fortsetzung der Ausnahmefernsehserie BUFFY THE VAMPIRE SLAYER fest, deren Comicbänder bisher immer in qualitativ hochwertigen Ausgaben erschienen sind, und hoffe, dass Band 4 JETZT KOMMT FRAY! nicht nur äußerlich, sondern auch inhaltstechnisch überzeugen kann.

  • F. Richter
    2019-04-21 08:17

    Der dritte Band führt die Geschichte der Jägerin und ihrer Kameraden würdig fort. Dabei wird es selbst nach den Geschehnissen um Faith und die fehlgeleitete Jägerin Gigi noch düsterer und vermag die Tragik aus der siebten Staffel noch weiterer zu tragen. Insgesamt ist dieser Band ein gelungener Blick in das Leben der Armee der Jägerinnen und der Scooby-Gang und wartet auch mit prominentem Besuch aus früheren Buffy-Tagen auf.Wer Buffy bis dahin verfolgt hat sollte diesen Band auf jeden Fall gelesen haben, denn es wird immer spannender.

  • Jo
    2019-04-27 04:28

    Wer wie ich ein Totaler Buffy-Fan ist und schon immer wissen wollte wie es weiter geht muss sich den Comic holen ;) Top gezeichnet und gute Storis