Read Elberadweg Dresden-Magdeburg, Kompakt-Spiralo, Radwanderkarte 1 : 75 000 by author Online

elberadweg-dresden-magdeburg-kompakt-spiralo-radwanderkarte-1-75-000

Erlebnisradeln auf dem beliebtesten Radfernweg Deutschlands abseits der Hauptverkehrsstra en von Bad Schandau bis Magdeburg Entdecken Sie auf 350 komplett ausgeschilderten Radkilometern entlang der Ober und Mittelelbe die einmalige Felsenlandschaft des s chsischen Elbsandsteingebirges, die reizvolle Dresdner Weinberglandschaft und mit der Elbtalaue eine einzigartige und teils unber hrte Naturlandschaft Erleben Sie beliebte und geschichtstr chtige St dte wie Dresden und Magdeburg, mittelalterliche, gem tliche Kleinst dte und weltabgeschiedene D rfer....

Title : Elberadweg Dresden-Magdeburg, Kompakt-Spiralo, Radwanderkarte 1 : 75 000
Author :
Rating :
ISBN : 3870734388
ISBN13 : 978-3870734381
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : BVA Bielefelder Verlag Auflage 2., 28 Oktober 2010
Number of Pages : 562 Pages
File Size : 683 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Elberadweg Dresden-Magdeburg, Kompakt-Spiralo, Radwanderkarte 1 : 75 000 Reviews

  • Serenus Zeitblom
    2019-06-21 05:12

    Die Elberadwegtour soll geplant werden. Ich will dieses Kartenwerk jetzt als Alternative zum "Platzhirsch" esterbauer-bikeline testen, der leider immer teurer wird. Außerdem begänne dieser ab Prag, was für mich nur mehr unnützes Papier ist. Vorab: nach dem Abfahren hiermit ergänze ich evtl. noch, doch bereits jetzt ist eigentlich vieles erkennbar.Der BVA-Spiralo fängt kurz vor der Grenze in Tschechien an und führt bis Magdeburg. Er nutzt die sehr guten BVA-Karten (die ja häufig Unterstützung des Radverbands ADFC einschließen). Straßennamen sind teils enthalten, Attraktionen, mit 1:75.000 kommt man somit noch durch. Eine Stärke ist der erwähnte günstigere Preis. Das Querformat passt in die Standard-Lenker-Halter.Verbesserbar: die Kilometerangaben wären doch simpelst um die kumulierten Angaben zu erweitern gewesen (auch wenn ich Kopfrechnen liebe, das wäre schneller für die Etappenplanung). Die Beschreibungen bestehen aus Fotos des Autors Hans-Jürgen Fuß (zu viel, zu groß) und Texten von ihm - die Karte ist teils hilfreicher als dessen Hinweise. Nichts zu Unterkünften, zu Öffnungszeiten, kein Höhenprofil (gut, beim Elbradweg hält sich die Steigung in Grenzen, doch das muss man auch erst wissen). Die Wegbeschreibung nutze ich so gut wie nie, doch auch diese fehlt. - Das Drama ist wohl, dass die BVA ihren Großformatsführer nicht kannibalisieren wollte: der bietet die volle Packung, ist aber sperrig zum Mitnehmen.Doch damit verschenken die BVA-ler die eigentlich große Chance, dem Platzhirschen das Revier tatsächlich und günstig streitig zu machen. Dreieinhalb Sterne wegen des guten Kartenmaterials.Ergänzung nach der Fahrt: es fehlte eine schon viele Jahre existierende Brücke auf der Karte (noch als Fähre verzeichnet). Die Fähre kurz davor hingegen hatte ein groooßes Foto, aber keinen Karteneintrag! Auch wenn die Karte sonst durchgehend sehr hilfreich war, so etwas ist Basis. Knappe drei Sterne, da muss nachgebessert werden.

  • Gisela
    2019-06-17 12:30

    Die Liefrung erfolgte super schnell. Die Karte war sehr gut. Man kann sie ohne Weiteres in Gebauch nehmen.Auch die Adressen der Unterkünfte sind gut beschrieben.

  • GEWIMA
    2019-06-19 08:37

    Der Reisdeführer ist in einem guten Format, z. B. passt er in eine Lenkertasche und kann mit sener Spiralheftung immer an der aktuellen Seite aufgeschlagen sein. Der Kartenmassstabist ganz gut brauchbar, die angegenenen Daten sind ausführlich genug. Im ganzen ziemlich empfehlenswert.

  • Annika Strehla
    2019-07-06 10:09

    Wir haben die beiden Elberadwegkarten (von Dresden nach Magdeburg und von Magdeburg nach Cuxhaven) vor zwei Wochen in der Praxis erprobt zwischen Cuxhaven und Dresden. In Kombination mit dem "Offiziellen Elberadweg Handbuch 2009" sind wir damit ganz gut gefahren, hätten uns allerdings im Detail einige Informationen mehr gewünscht. Zum Beispiel fehlt bei den Alternativrouten die Kilometrierung, was bei knapp kalkulierter Zeit sehr nachteilig ist. Desweiteren fehlt bei allen Routen eine Angabe über Art und Beschaffenheit der Wege, z.B. Asphaltweg, Kiesweg, Kopfsteinplaster usw. oder zumindest eine grobe Angabe wie schlechter Weg, Schotterstraße usw. Auch das haben wir als sehr nachteilig empfunden, denn für die Zeitplanung ist es meines Erachtens von großer Bedeutung, ob man 80km über Schotter oder Asphalt fährt.

  • Rogier
    2019-06-20 11:25

    Karten sind sehr gut zu lesen (viel besser wie Bikeline), aber für ein Buch aus 2010 sind die Karten zu alt.Campingplätze wie im Muhlberg sind seit lange geschlossen und viele andere Campingplätze sind dazu gekommen.Bikeline ist hier viel stärker in!!.