Read Die geheimen Wunderwaffen des III. Reiches by J Miranda Online

die-geheimen-wunderwaffen-des-iii-reiches

Als sich in den letzten Monaten des Jahres 1942 das Z nglein an der Waage des Milit rpotentials auf die Seite der Alliierten neigte, mussten die deutschen Befehlshaber ihre Strategie Erobern und Beherrschen aufgeben und durch die Strategie Verteidigung des Reichsgebiets ersetzen.Ihre geographische Lage zwang die Alliierten, mit Hilfe von Flugzeugen den Krieg ins deutsche Reichsgebiet zu tragen Bombenangriffe richteten bei der R stungsindustrie verh ltnism ig wenig Schaden an, zeigten aber eine verheerende Wirkung bei der Zivilbev lkerung Und das war der Grund, warum die Luftverteidigung h chste Priorit t hatte.Die deutschen Wissenschaftler und Techniker arbeiteten mit Hochdruck und entwickelten in k rzester Zeit eine Unmenge von Projekten in ihrer Vielfalt und Genialit t einmalig in der Geschichte der Luftfahrt Der erste einsatzf hige Marschflugk rper, die Fieseler Fi 103 besser bekannt unter der Bezeichnung V 1 , die V 2 und Me 262 sind allseits bekannte Begriffe Aber es gab auch viele andere wenig bekannte Flugk rper solche die gebaut wurden und auch flogen, und phantastische Projekte, welche nie das Zeichenbrett verlie en.Anhand von detailgenauen Zeichnungen, technischen Daten und historischen Fotos werden die wichtigsten Projekte der damaligen Zeit anschaulich erl utert....

Title : Die geheimen Wunderwaffen des III. Reiches
Author :
Rating :
ISBN : 9783895550638
ISBN13 : 978-3895550638
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : D rfler Verlag GmbH 1 September 2002
Number of Pages : 204 Pages
File Size : 876 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die geheimen Wunderwaffen des III. Reiches Reviews

  • Joachim Saathoff
    2019-06-27 00:02

    DasBuch ergänzt die historische Rundfahrt in Peenemünde.Der Inhalt hat eine gute Faktensammlung und ist für die jungen Leser interessant.Grüsse von Usedom

  • Siegfried Rohde
    2019-07-14 03:58

    Das Buch ist eigentlich sehr gut aufgemacht und mir gefällt das Layout.Aber es fehlen die vielen Wunderwaffen Flugzeuge die ja reichlich geplant waren.

  • Hans Paul
    2019-07-12 21:07

    Schöne Bilder und Zeichnungen, für den Einsteiger in diese Thematik ein guter Anfang. Techniker und Historiker werden es als gutes Hilfsmittel betrachten. Mehr nicht. Da gebraucht gekauft auch noch sehr günstig.

  • Ruediger Hartwig
    2019-06-27 01:09

    Alles ist genau so, wie ich es erwartet hatte - alles ist bestens und es kann gar nicht besser sein

  • Ulrich Janert
    2019-07-09 20:43

    Trotz aller wenn und aber finde ich das Buch gut und genial, was deutsche Wissenschaftler und Techniker während der schwierigen Zeit des 2.Weltkrieges geplant, gebaut und getestet haben: die erste einsatzfähige Boden-Boden-Rakete, das erste einsatzfähige Düsenflugzeug der Welt, einsatzfähige Lenkwaffen und Lenkbomben sowie zahllose Projekte mit z.T. visionär anmutenden Ideen und Konzepten völlig neuartiger Waffensysteme, die in einigen Fällen kurz vor die Serienreife gebracht wurden: Boden-Luft-Raketen, Panzerabwehrraketen, Luft-Luft-Raketen usw. die die weitere militärtechnische Entwicklung der nächsten Jahrzehnte beeinflusst haben. Wenn man allerdings die Konsequenzen dieser Waffensysteme weiterspinnt, muß man wohl froh sein, das diese nicht mehr zum Einsatz gekommen sind und u.U. den Krieg verlängert haben (möglicher Atombombenabwurf auf Deutschland in diesem Fall).Einige sachliche und inhaltliche und viele Rechtschreibfehler sind tatsächlich im Buch vorhanden und ärgerlich.

  • None
    2019-06-30 04:53

    Interessante Darstellung von Sachen, die meist nie über das Planungsstadium hinauskamen. Vor allem die Grafiken überzeugen und sind maßstabsgerecht. Teils sind die Angaben aber mangelhaft recherchiert und so falsch.