Read Zeit für Männlichkeit: Mehr Kompetenz in Sachen Sex und Liebe zwischen Mann und Frau by Diana & Michael Richardson Online

zeit-fr-mnnlichkeit-mehr-kompetenz-in-sachen-sex-und-liebe-zwischen-mann-und-frau

Wie man die Liebe jung und frisch erh lt, ist heutzutage eine wahre Herausforderung f r Liebende Auch wenn ein Paar sich liebt, stirbt fr her oder sp ter die sexuelle Anziehung und sie h ren auf, ihre Liebe k rperlich zum Ausdruck zu bringen.In Zeit f r M nnlichkeit wird die m nnliche Sexualit t unter dem tantrischen Blickwinkel erforscht Warum Ejakulation und Orgasmus nicht dasselbe sind, wie man vorzeitige Ejakulation, Erektionsprobleme oder Impotenz berwindet Und schlie lich, wie man den Liebesakt ber l ngere Zeitr ume ausdehnen und wirkliche Ekstase erleben kann....

Title : Zeit für Männlichkeit: Mehr Kompetenz in Sachen Sex und Liebe zwischen Mann und Frau
Author :
Rating :
ISBN : 9783936360400
ISBN13 : 978-3936360400
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Innenwelt Verlag GmbH Auflage 3 2011
Number of Pages : 220 Seiten
File Size : 577 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Zeit für Männlichkeit: Mehr Kompetenz in Sachen Sex und Liebe zwischen Mann und Frau Reviews

  • Wolfgang aus Augsburg
    2019-06-25 11:29

    Die Sexualität spielt eine zentrale und wichtige Rolle im Leben eines Menschen. Denn die sexuellen Energien sind ganz wesentlich für unser persönliches Wachstum und unsere Ausgeglichenheit. Wir werden in diesen Zeiten sehr häufig betrogen und angelogen, und die Wahrheit finden wir am aller reinsten in unserem Herzen, unserem eigenen Gefühl (Intuition). Jeder Mensch könnte aus eigener Erfahrung und bei genauerer Beobachtung (Selbstreflexion) feststellen, dass „konventioneller-Sex“ tatsächlich lebensfeindlich bzw. gegen die menschliche Natur ist.Frohe Botschaft: Wir brauchen weder einen neuen Partner noch eine Eheberatung, sondern nur die Art und Weise unserer derzeitigen Sexualpraxis zu verändern. Wir können dabei nur gewinnen! Und die eigene Erfahrung hat dann den Vorteil völliger Gewissheit.Hintergrund: „Konventionaler Sex“ erzeugt viele Spannungen in unserem Körper. All diese Spannungen werden dann durch Auseinandersetzungen, gegenseitige Vorwürfe, Beschwerden, Streitereien abreagiert bzw. entladen. Dies führt folglich zu Distanz/Trennung statt zu Nähe/Verbundenheit.Diese Buch erinnert uns daran, wie natürlicher-Sex im Einklang mit unserer menschlichen Natur, sein sollte. Wer lernt, diese „natürliche Form der Sexualität“ zu erschließen, wird in der Lage sein, dauerhaft ein Leben in „Lust statt Frust“ zu führen – und eine tiefe Verbindung zu seiner Partnerin aufzubauen. Das Buch ist sehr empfehlenswert und basiert auf Jahrtausende altes Wissen bzw. Jahrtausende alte Weisheit.

  • Reiterlein
    2019-06-25 11:24

    Nicht nur für Männer, auch für Frauen ein gutes und wichtiges Buch. Es hat mir sehr gefallen, dass hier die männliche Perspektive dargestellt wird:der Leistungsdruck beim Sex "eine gute Show abliefern zu müssen". Und dass das eben gar nicht nötig ist.Da ich meinen Partner gern überzeugen wollte von "Tantra - Sex" und dann aber die üblichen Vorurteile kamen: Langweilig!! Blümchensex!! Gähn..Habe ich ihm das Buch also vorgelesen. Er hat es dann auch mal selbst in die Hand genommen und was soll ich sagen: inzwischen befinden wir uns in ganz anderen Dimensionen in unserem Liebesleben. Volltreffer!!Es freut mich so, dass ich es gar nicht in Worte fassen kann. Eine unendlich wertvolle Aufklärung für alle Paare, die mehr Bewusstheit in ihr Liebesleben bringen wollen. Langweilig ist es auf keinen Fall. Es gibt auch Übungen darin zum Umsetzen. In Kombination mit dem passenden Buch "Zeit für Weiblichkeit" und "Zeit für Gefühle" finde ich es absolut lesenswert.

  • R. Schwenk
    2019-06-28 12:32

    Dieses Buch kann als eine Befreiung von dem, was ich "Tatort hochfrequenz Kanickelsex" nenne, angesehen werden. Das Interagieren der Geschlechter wird durch die veröffentliche Meinung vorgegeben und dient nicht dauerhafte glücklichen Ehen. Mit diesem Buch kann man sich von den gängigen Vorgaben der Zeit befreien, um wirklich freude und Frieden im Liebesleben zu finden.

  • Anita Putscher, DLB
    2019-07-09 06:23

    Ich habe Diana und Michael persönlich kennen- und lieben gelernt, in ihrer Arbeit geht es in meinen bzw. unseren Augen - verglichen mit anderen Anbietern in diese Richtung - "um`s Eingemachte", also um die Essenz, sehr in die Tiefe! Das Buch "Zeit für Liebe" habe ich vor vielen Jahren mit meinem Mann schon studiert und empfehle es den TeilnehmerInnen mittlerweile als Grundlage bei meinen Frauen- und Paar-Seminaren, Workshops und Beratungen. Es zeigt einen neuen Weg auf, bewusst zu Lieben, dabei zu entspannen und sich gegenseitig zu "heilen". Alle Bücher von Diana und Michael sind für BeraterInnen/ TherapeutInnen als auch für Frauen und Männer geeignet. Es liefert Lösungen bei sexuellen Problemen, ist aber auch sehr empfehlenswert für glückliche Paare, damit zu emperimentieren und ihre Liebe zu vertiefen! Sich gegenseitig vorlesen, reflektieren und vor Allem Freude haben beim Experimentieren und Ausprobieren! Wichtig ist zu wissen, dass nicht das WAS man macht zählt, sondern das WIE man es macht, nämlich bewusst. Regeln bleiben außen vor, es sind "Anregungen", Möglichkeiten. Dafür gibt dieses Buch Anregungen. Es ist ein Weg der sich auszahlt und ich empfehle, sich das rauszunehmen, was für jeden persönlich stimmig ist.Ich empfehle von Diana in dieser Reihenfolge zu lesen:"Zeit für Gefühle" (Umgang mit Emotionen, sehr wichtige Grundlage)"Zeit für Liebe" (für Mann und Frau allgemein geschrieben, Grundlagen des slow-sex)"Zeit für Weiblichkeit" (Sicht der Frau), "Zeit für Männlichkeit" (Sicht des Mannes), "Zeit für Offenheit"(Erfahrungsberichte)... alle Bücher und DVDs sind wichtig und wertvoll.... unbedingt weiterempfehlen, DANKE!Herzlich, Anita

  • Daniel akasha
    2019-07-08 12:15

    Ich habe jetzt schon viele Bücher über das Thema gelesen, von Mantak Chia, Osho über Eva-Maria Zurhost uvm., doch dieses Buch ist nochmal eine tiefgehende Bereicherung. Es erklärt mit treffenden Worten, worum es beim Tantra oder bei dieser anderen Art der Sexualität geht. Als Einsteigerbuch als auch als Fortgeschrittener sehr zu empfehlen. Doch wie alle Bücher zu dem Thema, kann auch dieses, das Üben nicht ersetzen.

  • Volker Schwandt
    2019-06-18 07:13

    Erstaunlich das es noch mehr gibt als das gewohnte und bekannte. Regt zum Nachdenken und umdenken an. Wer mehr will und möchte sollte es lesen.

  • Iris
    2019-06-29 10:13

    Ich hatte nach dem Lesen von "Zeit für Weiblichkeit" nur ein Problem: Wie erkläre meine Erleuchtung durch dieses Buch jetzt meinem Partner ohne das er das Buch auch lesen muss? Dafür gibt es dieses Buch und ich vermute das es manche Männer gibt die ehr das lesen, als ein Buch mit dem Titel: Zeit für Weiblichkeit

  • Petra H.
    2019-06-28 13:27

    Auf jeden Fall empfehlenswert, um neuen Input beim Sex zu bekommen. Ob es der einzig "wahre" Weg ist, sei dahingestellt ...