Read Faszination 3D Druck – Alles zum Drucken, Scannen, Modellieren by Werner Sommer Online

faszination-3d-druck-alles-zum-drucken-scannen-modellieren

3D Druck ist salonf hig geworden und die Anwendungsm glichkeiten werden st ndig erweitert In seinem Buch stellt der Autor Werner Sommer Drucker verschiedener Hersteller und ihre Anwendungsprofile vor Anhand zahlreicher Beispiele zeigt er, was heute schon alles m glich ist Dar ber hinaus wird Software f r unterschiedliche Einsatzgebiete vorgestellt und die Frage nach qualitativ hochwertigen Vorlagen beantwortet, sodass der Weg zu eigenen Exponaten geebnet ist.Aus dem Inhalt 3D Druck, wie funktioniert das Weitere 3D Druck Verfahren Welcher Drucker f r welchen Zweck Moderne Produktentwicklung mit 3D Druck 3D Drucker Hersteller und Ger te Software f r die 3D Modellierung Software f r die Datenaufbereitung und Druckersteuerung 3D Scannen 3D Druck und 3D Scan was heute schon geht...

Title : Faszination 3D Druck – Alles zum Drucken, Scannen, Modellieren
Author :
Rating :
ISBN : 3959820275
ISBN13 : 978-3959820271
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Markt Technik Verlag 18 Februar 2016
Number of Pages : 576 Pages
File Size : 884 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Faszination 3D Druck – Alles zum Drucken, Scannen, Modellieren Reviews

  • Enrico Dassler
    2019-02-19 07:52

    Ein sehr schönes und interessantes Buch, selbst ich hab da wieder angefangen mit lesen wo eigentlich Lesen Schlafmittel für mich ist.

  • Amazon-Kunde
    2019-02-25 13:41

    Drei hochdotierte Fachleute für CAD und 3D-Druck, und dann solch ein Ergebnis.Außer bunten Hochglanzbildchen und Preis-Leistungstabellen von 3D-Druckern, die der 3D-Druck-Amateur sich nicht leisten kann, steckt nichts in diesem Werk. Jeder Suchbegriff "3D-Druck Anleitung Geräte Verfahren" bingt mehr Informationen.Lediglich die Anleitung zu "123D Design" bringt einen Stern.Aber was habe ich vom Verlag "Markt+Technik" anderes erwartet ...

  • W. Scharfenberger
    2019-02-25 10:31

    Zum Einen wird auf den knapp 400 Seiten alles vorgestellt, was 3D-Druck erforderlich macht (verschiedene Techniken, Materialien, 3D-Drucker für den privaten Einsatz bis hin zu "Preis auf Anfrage", 3D-Scanner etc.). Der Leser bekommt auch einen fundierten Eindruck davon, wohin das grundlegende Prinzip des 3D-Drucks in absehbarer Zukunft führen kann, führen wird. Vom Armaturenbrett der Mercedes-Benz S-Klasse über Fahrradrahmen, Lebensmitteln, Dentaltechnik, REHA-Produkte (z.B. künstliche, 'gedruckte' Kniegelenke) bis hin zu kompletten Gebäuden. Die dann nicht mehr Stein für Stein gemauert oder so profan in einer mühsam zu errichtenden Schalung mit Beton gegossen, sondern eben mit einem speziellen Beton "gedruckt" werden.Zum Zweiten bietet das Autorenteam auch eine grundlegende Einführung in die Bedienung und die Besonderheiten der für 3D-Druck notwendigen Software. Es sind zahlreiche Übersichten der aktuell angebotenen Programme, unterteilt in diverse Preisregionen von Freeware bis mehrere tausend Euro teuren Profi-Programmen zu finden. Der Praxis-Teil für den Hobby-Anwender basiert auf der Bedienung von "123D Design" und "Blender". Von zahlreichen wie alle Abbildungen im Buch farbigen Screenshots unterstützt werden die Bedienung, die Besonderheiten und auch Fallen der Programme vermittelt. Die beschriebenen Übungsdateien stehen auf der Internetseite des Markt + Technik Verlages zum Download bereit.Gleichgültig, ob man sich einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der 3D-Druck-Technik, über die zukünftigen Möglichkeiten dieser Technik verschaffen möchte oder ob man sich im privaten Bereich mit halbwegs erschwinglicher Hard- und Software daran machen möchte, kleinere Buddah-Köpfe, Schlüsselanhänger oder 3D-Selfies zu erzeugen, das Buch bietet die erforderlichen Kenntnisse.Eine Voraussetzung sollte beim Leser aber auf jeden Fall gegeben sein: er darf keine Aversion gegen Abkürzungen haben. Es wimmelt nur so davon. Verständlicherweise, 'FDM' ist nun mal kürzer als der komplette Begriff 'Fused Deposition Modeling'. Um nur ein Beispiel zu nennen.

  • F.Kübler
    2019-03-06 07:53

    Für Neueinsteiger in die Technik ein absolutes Muss! Es wird alles ausführlich erklärt, von den verschiedenen Technologien über die Software zum Modellieren und jede Menge Informationen über Portale zum Download von druckbaren Modellen.

  • paradoxonparadox
    2019-03-09 13:58

    Hervorragende und umfassende Einführung in den 3D Druck. Deckt alles ab vom Modelieren bis zur Marktübersicht über aktuelle Drucker. Verständlich geschrieben. Auch für dummies geeignet.

  • Greta
    2019-03-21 12:49

    Super Überblick, viele Informationen, sehr schön dargestellt mit vielen Abbildungen. Das Thema wird verständlich und umfassend erläutert! Ich kann es nur empfehlen.