Read Australien hören. Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur Australiens von den alten Mythen bis in die Gegenwart by Hilke Maunder Online

australien-hren-eine-musikalisch-illustrierte-reise-durch-die-kultur-australiens-von-den-alten-mythen-bis-in-die-gegenwart

Mit der Regenbogenschlange begann in Australien das Leben Eines Tages erwachte sie, dr ngte sich durch die Erdkruste und schl ngelte sich ber den gesamten F nften Kontinent Die Spuren, die sie hinterlie , wurden Berge und T ler Am Ende ihrer Reise kehrte sie zum Ausgangspunkt zur ck dem heiligen Berg Uluru Bis heute sorgt sie dort als H terin des Lebens daf r, dass der Berg im Herzen des roten Zentrums stets Wasser f hrt.Australien ist ein Kontinent der Kontraste, konservativ und multikulturell, eine junge Nation auf uraltem Land Die Reisejournalistin und Australien Expertin Hilke Maunder folgt den Legenden der Ureinwohner und den Spuren der wei en Siedler Sie entdeckt unter den Felsen von Kakadu eine Freiluftgalerie der Vorzeit, erlebt in Port Arthur als Strafgefangene die H lle auf Erden, gr bt in Victoria mit den Gl ckssuchern aus aller Welt nach Gold und begegnet in den australischen Alpen dem Wegelagerer und Volkshelden Ned Kelly Am Billabong h rt sie Buschballaden wie Waltzing Matilda , an der Oper von Sydney von den gro en Diven aus Downunder.Autoren wie Peter Carey, Marcus Clarke, Patrick White und Tim Winton er ffnen andere Einblicke in die australische Seele In der Auseinandersetzung von jahrtausendealtem Erbe und den Einfl ssen der Einwanderer aus aller Welt schafft sich das moderne multikulturelle Australien seine eigene, neue Identit t.Der renommierte H rbuch und Synchronsprecher Andreas Fr hlich erz hlt die Kulturgeschichte Australiens spannend wie einen Krimi 2010 wurde er in der Kategorie Bester Interpret mit dem Deutschen H rbuchpreis ausgezeichnet....

Title : Australien hören. Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur Australiens von den alten Mythen bis in die Gegenwart
Author :
Rating :
ISBN : B00455MCIE
ISBN13 : -
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Silberfuchs Verlag
Number of Pages : 290 Pages
File Size : 682 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Australien hören. Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur Australiens von den alten Mythen bis in die Gegenwart Reviews

  • Keelan
    2019-07-05 06:17

    Diese CD gibt so viel an Info zur Geschichte und zum Land wieder. Es ist eine perfekte Reise durch die Geschichte Australiens und zeigt das Besondere dieses Landes auf. Ich habe es sehr genossen, diese CD anzuhören und werde es immer wieder tun. Für jeden, der sich ernsthaft und nicht nur oberflächlich, für Australien interessiert, sollte diese CD ein MUSS sein.

  • Angelika Leitner
    2019-06-26 09:13

    Das Hörbuch: Australien hörenist sehr gut gelungen und nimmt einen mit in die Geschichte von Australien.Die passende Musik und die sehr gelungene Erzählung dazu - ein klasse

  • Maren Frank
    2019-07-11 11:10

    Dieses Hörbuch ist zwar gelesen, wird aber unterstrichen durch Musik. Anfangs und zwischendurch auch immer wieder erklingt das Didgeridoo, das traditionelle Instrument der Aborigines. Diese Klänge wirken zwar sehr fremdartig, sind aber so gehalten, dass sie nicht aufdringlich sind und auch die Sprechpassagen nicht stören. Auch weitere typisch australische Musik wird eingespielt und die Geschichte zu ihr erklärt.Die Überleitungen von den Anfangszeiten bis zum heutigen Australien sind linear und fließend. In die achtzig Minuten wurden viele Informationen gepackt, jedoch nicht zu geballt und so erzählt, dass sie gut im Kopf des Hörers hängen bleiben.Zusätzlich liegt der CD ein Booklet bei, in dem auch noch einmal Informationen zur Geschichte Australiens zusammengefasst sind. Zudem gibt es in dem Booklet historische Bilder und Aufnahmen von jahrtausendealten Höhlenmalereien, eine aus dem Jahr 1913 stammende Karte von Canberra, sowie Zitate berühmter Persönlichkeiten über Australien.Damit wird die wunderbare CD sehr schön abgerundet und so gibt es nicht nur einen Hörgenuss, sondern auch etwas fürs Auge. Für Australien-Fans ist dieses Hörbuch ein absolutes Muss, doch auch jedem, der gerne beim Hören etwas lernen oder ein bisschen was über ein fremdes Land, seine Geschichte und seine Einwohner erfahren will, ist es zu empfehlen.

  • Astrid Padberg
    2019-06-27 05:19

    Abtauchen nach Down Under. Anschaulich, bunt und mit wundvollen Klängen entführt der renommierte Sprecher Andreas Fröhlich den Hörer auf den räumlich so weit entfernten Kontinent Australien. Am Ende der 80 Minuten hat man das Gefühl wirklich dort gewesen zu sein. Geschichte und Gegenwart werden eins. Mit den spirituellen Tönen des Didgeridoos erlebt der Hörer die Geburt der Regenbogenschlage und taucht ein in die mythische Welt der Ureinwohner des australischen Kontinents, er durchlebt 60.000 Jahre Kulturgeschichte.Hautnah erlebt er die Landung von Kapitän James Cook, die Gründung der ersten britischen Kolonie und wie aus dem Sträfling Francis Greenway ein angesehener Architekt wird. Gefühlvoll erzählt wird die tragische Reise ins Landesinnere von Ludwig Leichhard und die Geschichte des Wegelagerers Ned Kelly, des australischen Robin Hoods. Der Hörer erlebt wie die junge Opernsängerin Nellie Melba einem Pfirsichnachtisch den Namen gab und lauscht gebannt der inoffiziellen Nationalhymne Waltzing Matilda. Er erfährt warum aus einem 'Treffpunkt' der Aborigines die Hauptstadt Australiens wurde. Die Beschreibung der berühmten Oper von Sydney unter dem durchdringend-lieblichen Gesang von Joan Sutherland geht unter die Haut. Die Reise beginnt und endet am Uluru oder Ayers Rock, dem heiligen Felsen der Ureinwohner.Das großartig designte Cover, gespickt mit Skizzen, Malereien und Zitaten macht den Genuss vollkommen. Ein Hörbuch zum Träumen, Erleben, Reisen, Dabeisein.