Read Ich finde dich: Thriller by Harlan Coben Online

ich-finde-dich-thriller

Natalie war die Liebe seines Lebens Doch sie hat ihn verlassen, hat wie aus dem Nichts einen anderen Mann geheiratet, und Jake Fischer war am Boden zerstrt Bei ihrem Abschied musste er Natalie zudem schwren, sie zu vergessen, sie nie mehr zu kontaktieren Doch als sechs Jahre spter etwas Unglaubliches geschieht, bricht Jake sein Versprechen und macht sich auf die Suche nach Natalie Eine Suche, die seine eigene gutbrgerliche Existenz fr immer zerstrt Und die ihm offenbart, dass die Frau, die er zu lieben glaubte, nie wirklich existiert hat...

Title : Ich finde dich: Thriller
Author :
Rating :
ISBN : B00HA9OP7I
ISBN13 : -
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Page Turner 10 M rz 2014
Number of Pages : 564 Pages
File Size : 973 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Ich finde dich: Thriller Reviews

  • Dieter Bauer
    2019-06-23 21:41

    Ich hab fast alle seiner Bücher und die verschlungen wie nix!Es stimmt, man kann seine Krimis kaufenohne den Klappentext vorher zu lesen.Jedem zu empfehlen der Spannung braucht!

  • El Li
    2019-06-27 20:31

    Spannung pur. Bis zur letzen Zeile, sehr zu empfehlen für alle die auf Nervenkitzel stehen. Leider hatte ich zu dem Zeitpunkt zu wenig Zeit zum Lesen, vielleicht nehme ich das gute Stück noch mal in die Hand

  • Dietmar Hengst
    2019-07-05 20:14

    Das war mein 11. E-Book von Harlan Coben auf den ich durch Zufall gestoßen bin. Ich kann nur sagen kurzweilig und immer wieder voller überraschender Wendungen. Besonders gefällt mir dabei aber auch sein Schreibstil in der Ichform.

  • a.k.
    2019-07-04 18:26

    Sehr gut zu lesender spannender Thriller!Geeignet für alle die Spannung bis zum Schluss lieben! Nicht nur für den Urlaub geeignet

  • Jana P.
    2019-06-30 14:21

    Das Buch baut gut die Spannung auf, wird dann aber bisschen flach zum Ende... Aber kann es dennoch auf jeden Fall empfehlen.

  • reiner
    2019-06-22 15:28

    Die Story ist bestimmt interessant, aber mir wurde sie zu schlicht abgehandelt. Die Hauptperson ist mir zu "allmächtig". Er kommt zwar in brenzlige Situationen, die er aber jedes mal mit Bravour löst. Irgendwann empfand ich es nicht mehr als glaubwürdig und eher ärgerlich.Am Ende dachte ich (Spoiler Alarm): Jetzt fehlt nur noch der Satz "Und wenn sie nicht gestorben sind..."

  • elrei67
    2019-07-06 19:19

    Ich habe fast alle Romane von Coben gelesen. Dieser ist sicher nicht schlecht, aber auch nicht sein Bester Roman. Sehr spannend, aber auch recht wirr. Man verliert oft den Überblick. Die Logik ist oft auch nicht vorhanden. Trotz alledem recht unterhaltsam. Für Fans ein Muss

  • Lin-ist-da
    2019-06-25 18:15

    Ansich eine gute Geschichte und gegen Ende auch spannend.Aber der Anfang zieht sich sehr und ist nicht wirklich fesselnd.Das Ende ist für meinen Geschmack nicht so ganz passend.... {Achtung spoiler} zu kitschig.