Read Der Neokatechumenale Weg: Geschichte - Erscheinungsbild - Rechtscharakter (Forschungen zur Kirchenrechtswissenschaft 36) by Bernhard Anuth Online

der-neokatechumenale-weg-geschichte-erscheinungsbild-rechtscharakter-forschungen-zur-kirchenrechtswissenschaft-36

Der Neokatechumenale Weg zhlt mit ber einer Million Mitgliedern zu den einflussreichsten Bewegungen in der katholischen Kirche Besonders Papst Johannes Paul II hat ihn gefrdert Gleichwohl werfen ihm Kritiker kirchenpolitisches Machtstreben, undurchsichtiges Finanzgebaren und ein Elitebewusstsein vor, das Pfarreien spalte und sektenhnlich wirke.Die Arbeit beleuchtet anhand der zugnglichen Quellen und des internationalen Schrifttums Entstehung und Entwicklung des Weges Mit der Analyse des 2002 approbierten Statutes und der neuen Rechtsform des Itinerariums katholischer Formation ergibt sich ein phnomenologisch wie kirchenrechtlich konturiertes Bild So lassen sich unberechtigte Vorwrfe zurckweisen und bleibende Desiderate begrnden Aufgrund der verstndlichen Prsentation kann das Buch hilfreich sein fr alle am Weg Interessierten wie auch fr Pfarrer oder Bischfe, in deren Verantwortungsbereich der Weg ttig ist bzw werden will....

Title : Der Neokatechumenale Weg: Geschichte - Erscheinungsbild - Rechtscharakter (Forschungen zur Kirchenrechtswissenschaft 36)
Author :
Rating :
ISBN : B01HFAVA06
ISBN13 : -
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Echter Auflage 1 19 Juli 2006
Number of Pages : 301 Pages
File Size : 681 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Der Neokatechumenale Weg: Geschichte - Erscheinungsbild - Rechtscharakter (Forschungen zur Kirchenrechtswissenschaft 36) Reviews

  • HG
    2018-11-14 02:35

    Nach Meiner Meinung das einzige objektive Studium des NK Weges nach den neuen Statuten des Weges auf einer europäischen Sprache..Sehr gut bei Hand zu haben wenn man z.B. Kiko Arguellos eigenes Buch (das Kerygma) liest.Sehr nützlich wäre eine Nachfassung!