Read Duft der Zypressen by Dinah Herbst Online

duft-der-zypressen

Jan, Kriminalreporter, hat daheim schreckliche Zeiten durchgestanden Um sich abzulenken, den Albtrumen zu entfliehen, fhrt er in die Toskana.Hier versucht er zur Ruhe zu kommen Er will etwas Neues ausprobieren und beschliet, einen Liebesroman zu schreiben Nur fehlt ihm eine Muse.Das Bild der Hauptperson, der Frau zum verlieben, erscheint in seinen Gedanken einfach nicht.Dann taucht eine Dame auf, die ihn in ihren hellblauen Augen fast ertrinken lsst Eva und Jan, zwei Menschen in der Mitte ihrer Jahre Beide haben schne Tage und Momente des Grauens erlebt Fhrt sie die Toskana, die andere Art hier mit dem Tag umzugehen, in ein gemeinsames Leben...

Title : Duft der Zypressen
Author :
Rating :
ISBN : B06XCXCSPM
ISBN13 : -
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : -
Number of Pages : 165 Pages
File Size : 772 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Duft der Zypressen Reviews

  • Mandy A.
    2019-07-01 01:32

    Ich habe einige andere Bücher gelesen die den italienischen Flair und das drumherum etwas schöner rüber brachten. Manchmal war mir der Wechsel von den Hauptfiguren etwas zu viel, auch das geschehen selbst ist etwas eigen zwischendurch. Daher nur 3 Sterne.

  • Gabi
    2019-07-13 23:22

    Besonders berührt hat mich, dass es in dieser Geschichte, mal nicht die jungen, schönen, reichen waren, sondern Menschen, die schon mit beiden Beinen im Leben stehen und zeigen, dass man auch in dem Alter noch Leben und Lieben darf.Vielen Dank dafür und verdiente 5 von 5 Sterne

  • Tina
    2019-06-20 21:35

    Man spürt sofort, mit wieviel Herzblut dieser Roman geschrieben wurde. Ich bin ja auch nicht mehr so ganz jung, doch auch ich habe mich noch einmal neu verliebt und damit einen Neuanfang gewagt. Ein Buch zum Träumen!

  • Yvonne Viljehr
    2019-07-03 00:26

    Dinah Herbst verzaubert uns mit dem Duft der Zypressen!Es ist erfrischend, dass die Protagonisten mal nicht junge Erwachsene sind, sondern schon reifer sind und eigentlich fest im Leben stehen.Die Liebe und das Leben betrifft schließlich jede Altersklasse.Die Story sticht auf eine angenehme Weise heraus und hat mich fasziniert, von der ersten bis zur letzten Seite.Ich hoffe sehr, dass noch mehr solch toller Werke kommen!

  • Sonja B.
    2019-07-11 02:31

    Ein sehr schönes Buch , die Geschichte von Jan und Eva fand ich gut gelungen . Zum Ende konnte ich es nicht mehr weg legen , den es zeigte mir das die liebe auch wenn man schon älter ist immer noch auf einen warten kann , auch wenn man seine eigentliche große Liebe schon längst verlohren hat . Man muss nur daran glauben .Ein Buch um einfach mal nur abzutauchen und zu genissen

  • Amazon Kunde
    2019-06-21 03:25

    Das Buch hat mich von der ersten Zeile an gefesselt.Der Protagonist ist ein sympathischer Charakter mit Ecken und Kanten und auch die Nebenfiguren sind sehr lebensecht geschrieben.Man merkt das der Verfasser seine Recherchen in der Toscana ernst genommen hat, den man wâhnt sich selbst am Ort des Geschehens.Ich bin gespannt auf das nächste Buch.

  • Cliffhanger
    2019-06-26 02:27

    Eine Liebesgeschichte in der Toskana, Alter schützt vor Torheit nicht. Schön, wenn eine späte Liebe nochmal das Herz erwärmt!Schöne Geschichte.

  • Amazon Kunde
    2019-07-05 22:39

    Ein leichtes Gefühlsspiel in der liebenswerten Umgebung der Toskana und der Traumstadt Venedig zwischen den sympathischen Protagonisten, die sich schwer tun, zueinander zu finden und einige Klippen überwinden müssen. Eine wunderbare Sommerlektüre nicht nur für Italienurlauber mit viel Platz für eigene Träumereien. Lasst Euch fallen und genießt einfach. Gabriele